Fandom

Scrubs-Wiki

Dramatische Stilmittel

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

7.9 - Mitarbeiter.jpg

Obwohl Scrubs vordergründig eine Sitcom ist, spielen manchmal Themen wie Liebe, Freundschaften, Familie und Leben und Tod eine dramatische Rolle. Es werden verschieden dramatische Techniken benutzt, um den Zuschauer emotional zu erreichen.

Erkenntnisse/Eingeständnisse Bearbeiten

Das Drama in Scrubs dreht sich um die Charaktere und die verschiedenen Themen, die sich in ihrer Karriere und ihrem Leben wiederholen. Viele der Beziehungen zwischen den Charakteren können zu Geheimnissen und unterdrückten Gefühlen führen. Die Tatsache, dass jede Episode erzählt wird, führt dazu, dass der Zuschauer oft mehr weiß und hofft, dass das Geheimnis endlich ans Licht kommt. Doch die Verletzlichkeit und die Darstellung der offenen Gefühle sowie den Konsequenzen daraus bilden oft das dramatische Stilmittel.

Beispiele
3.20 - J.D. will Elliot nicht.jpg

J.D. erkennt, dass er Elliot nicht will. (Meine wahren Gefühle)

  • J.D. macht mit Elliot Schluss, nachdem er lange um sie kämpfte, nach der Erkenntnis, dass er sie nicht liebt und nur das haben will, was er nicht haben kann. (Meine wahren Gefühle)
  • Carla nimmt Abschied von Laverne, nachdem sie sich eingesteht, dass sie es einfach nicht akzeptieren wollte, dass ihre enge Freundin sterben wird. (Meine Patenschaft)
  • J.D. erklärt Elliot wie sehr er sie liebt. (Mein Bahamas 2)

Dramatische Ironie Bearbeiten

Sie entsteht dann wenn ein Charakter oder auch der Zuschauer weiß, was passieren wird, aber genau das Gegenteil (meist das schlimmere) eintritt. Des weiteren: wenn ein Charakter versucht alles besser zu machen, aber aufgrund eines Fehler oder fehlender Information meist alles schlimmer macht. Auch ist eine dramatische Ironie, wenn jemand alles versucht etwas zu ändern und daran scheitert.

Beispiele
5.12 - Fataler Händedruck.jpg

Jason verabschiedet sich von Mrs Wilk … mit Konsequenzen. (Mein Schützling)

  • Die eigentlich als geheilt geltenden Mrs. Wilk stirbt an einer durch einen Handschlag ausgelösten Infektion, dader Assistenzarzt Cabbage einen infektiösen Handschuh wegwarf. (Mein Schützling)
  • Nach einer Debatte darüber "ob alles aus einem guten Grund geschieht" fällt Schwester Laverne nach einem Unfall ins Koma. (Mein scharfes Kindermädchen)
  • Als ein Patient stirbt, flüchtet J.D. in eine alternative Realität nur um dann festzustellen, dass der Patient dort auch stirbt, obwohl alles richtig gemacht wurde. (Mein Schmetterling)

Musik Bearbeiten

Bereits Serienerfinder Bill Lawrence erklärte oft, dass kein anderes Stilmittel solche Emotionen bei Zuschauern hervorlocken kann wie Musik. Meist am Ende oder bei besonderen Ereignissen während einer Episode spielt die Musik eine wichtige Rolle um bei dem Zuschauer den Effekt des Szenarios zu verstärken. Oft passt bei Scrubs auch der Text eines Liedes sehr gut zur Handlung.

Beispiele
2.11 - Elliot geht.jpg

J.D. schafft es nicht Elliot sein Gefühle zu sagen. (Meine Bettbeziehung)

  • Während der Beziehung von J.D. und Julie spielt im Hintergrund das Lied "Hey Julie", um die Leichtigkeit der Beziehung zu unterstreichen. (Mein kleiner Tollpatsch)
  • Als drei Patienten von Dr. Cox sterben, läuft im Hintergrund das Lied "How To Save a Life". (Mein Mittagessen mit Cox)
  • Als J.D. und Elliot ihre Sexbeziehung beenden, schafft es J.D. nicht seine Gefühle auszudrücken. In dem Lied "Tell Her This", das in der Szene spielt, lautet eine Strophe "Tell her not to go…"(Meine Bettbeziehung)
  • Als J.D. in seiner komplett blauen Kleidung gedankenversunken durch die Gänge des Krankenhauses läuft, spielt im Hintergrund das Lied "Come Around", in dem Rhett Miller an dieser Stelle singt "I'm dressed all in blue and I'm remembering you". (Meine scharfe Koma-Braut)

Erzählung Bearbeiten

Die Erzählung kann den Zuschauer entweder zum Lachen bringen oder ihn indirekt in die Geschichte einbinden und ihn zum Nachdenken anregen. Am deutlichsten wird das bei den Voice-Overs am Ende einer Episode, bei dem er erfährt welche Erkenntnisse die Personen bekommen haben oder noch machen müssen.

Beispiele
6.19 - J.D. erkennt seinen Fehler.jpg

J.D. wünscht sich an Keiths Stelle zu sein. (Meine kalte Dusche)

  • J.D. erzählt wie es ist sich allein zu fühlen, dieses Gefühl teilen Carla, Dr. Cox, Ben und Turk. (Mein Held)
  • J.D. macht guten Miene zu bösen Spiel als der neue Assistenzarzt besser ist als er, aber im inneren grübelt er über seine vermeintliche Inkompetenz. (Mein Konkurrent)
  • Nachdem Keith Elliot einen Antrag gemacht hat, wünscht sich J.D, dass er an seiner Stelle sein sollte. (Meine kalte Dusche)

Dramatische Wendung Bearbeiten

Sie kann einen Charakter oder auch den Zuschauer unerwartet treffen. Meist reagiert der Zuschauer mit Wut, Trauer oder er ist schockiert. Natürlich dient der Überraschungsmoment auch oft dem komödiantischen Effekt.

Beispiele
3x14Beerdigung.jpg

Dr. Cox realisiert wo er ist. (Meine Schuld)

  • Dr. Cox realisiert, dass er nicht auf der Geburtstagparty seines Sohnes, sondern auf der Beerdigung von Ben ist. (Meine Schuld)
  • Dr. Kelso kündigt unerwartet seinen Job, nachdem die Mitarbeiter sich so dafür eingesetzt haben, dass er seine Anstellung behält. (Meine Dusel Diagnose)
  • Dr. Cox steht zwischen zwei Frauen. Am Ende entscheidet er sich für Jordan obwohl es zunächst wirkte, als ob er bei Julie bleibt. (Mein Pudding)
  • Als die Organe einer an einer angeblichen Überdosis verstorbenen Patientin verpflanzt werden, kommt heraus, dass sie eigentlich an Tollwut starb und somit alle Spender infizierte. (Mein Mittagessen mit Cox)

Spannung Bearbeiten

Eng bei der Überraschung liegt die Spannung. Der Zuschauer weiß, dass etwas passieren wird. Die Vorfreude oder das Erwarten der Konsequenz kann auch unangenehm werden, vor allem wenn man nicht weiß ob etwas Gutes oder schlechtes passiert.

Beispiele
2.22 - Cox ist Vater.jpg

Dr. Cox erfährt das er der Vater von Jack ist. (Mein Traumjob)

  • J.D. und Dr. Cox gehen zusammen mit der Patientin Mrs. Wilk durch die Stadien des Sterbens und warten auf das Ende. (Mein Leidensgenosse)
  • Der Zuschauer weiß, dass J.D. Elliot nicht liebt und wartet nun darauf, dass er ihr es sagt. (Mein Rückzieher)
  • Man weiß, dass Dr. Cox der Vater von Jack ist. (Mein Karma, Mein Traumjob)
Erzähltechniken von Scrubs
Comedy ZeitlupenfrauenRunning Gags/Wiederkehrende ThemenFall
Drama MusikDramatische Stilmittel
Themen Aktivitäten‎Anerkennung‎BildungFamilieFreundschaften‎Leben und TodLiebe‎MentorenKonkurrentenSex
Erzähltechniken Alternative RealitätBrechen der vierten WandErzählerHausmeister-StoryMeta-ReferenzStory-EpisodenWeisheiten