Fandom

Scrubs-Wiki

Gisela Fritsch

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gisela Fritsch ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. In Scrubs lieh sie Mrs. Pratt und Mrs. Kaye ihre Stimme.

LebenBearbeiten

Schauspielerei Bearbeiten

Fritsch wuchs in Berlin auf und absolvierte eine Schauspielausbildung an der Fritz-Kirchhoff-Schule und tourte mit verschiedenen Theaterprogrammen durch Kassel, Hannover und Berlin. Fritsch hatte hatte ihren ersten Kinoauftritt 1954 in der Verfilmung König Drosselbart und war später in vielen weiteren Kino- und TV-Filmen wie z.B. Acht Mädels im Boot, Ist Mama nicht fabelhaft? oder Heute kündigt mir mein Mann zu sehen.

Synchronarbeiten Bearbeiten

Neben ihrer Tätigkeitals Schauspielerin arbeitet Fritsch seit mehr als 40 Jahren als Synchronsprecherin und spricht z.B. in den Hörspielserien Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg seit Jahren die rasende Reporterin Karla Kolumna.

Privatleben Bearbeiten

Fritsch ist mit ihrem Schauspiel-Kollegen Joachim Pukaß verheiratet. Deren gemeinsame Tochter Melanie Pukaß ist im gleichen Geschäft tätig.

Nach 19 Jahren Krankheit verstarb Gisela Fritsch am 3. Juli 2013.

Filmografie Bearbeiten

Hauptartikel: Gisela Fritsch (Wikipedia)
CREW

RegisseurDrehbuchautorProduzentSynchronsprecherAlle Crew-Mitglieder