Fandom

Scrubs-Wiki

Hausmeister

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion38 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Hast du einen Penny da reingesteckt?Hausmeister  ("Mein erster Tag")

Glen Matthews besser bekannt als Der Hausmeister, war der unproduktivste Mitarbeiter und Handwerker im Sacred Heart Hospital, bis er seinen Job kündigte und nie wieder in der Klinik auftauchte. Er verbrachte nur selten die Arbeit mit "arbeiten" oder derartigem, sondern war die meiste Zeit damit beschäftigt, irgendwelche Lügen zu verbreiten oder J.D. Gemeinheiten anzutun. Er war der Leiter des Clubs der Denker und führte oft das gesamte Reinigungspersonal an. Sein Name wurde nie explizit genannt. Allerdings konnte man in der Episode "Mein Finale" vernehmen, dass er sich J.D. gegenüber als "Glen Matthews" ausgibt. Wenige Sekunden später schreitet ein Krankenpfleger vorbei und begrüßt ihn mit den Worten "Hey Tommy". Sein echter Name bleibt somit unbekannt. Aufgrund der Tatsache, dass er von J.D. in dem Film "Auf der Flucht" mit Harrison Ford, erkannt wurde, gibt es ebenfalls die Theorie, dass es sich beim Hausmeister tatsächlich um Neil Flynn handelt, der sich selbst spielt.

Der Hausmeister ist mit Ladinia Williams verheiratet, war aber lange Zeit in die "blonde Ärztin" Elliot Reid verliebt. Er konkurrierte oft mit Dr. Cox, und beschwerte sich auch teilweise bei Dr. Kelso. Außerdem hat er Angst vor Carla Espinosa.

Der Hausmeister wird von Neil Flynn dargestellt und erscheint als Hauptfigur in 166 Episoden aller 9 Staffeln von Scrubs. Seinen ersten Auftritt hat er in "Mein erster Tag", seinen letzten in "Unsere erste Vorlesung". Dort ist er in einer kurzen Rückblende zu sehen, wie er das Krankenhaus verlässt, da J.D. auch nicht mehr dort arbeitet.

Über Bearbeiten

Am Sacred Heart Bearbeiten

1.10 - Hausmeister bohrt.jpg

Der Hausmeister "bohrt 'ne Runde". (Mein Spitzname)

Der Hausmeister hatte immer eine Freude dabei, J.D. das Leben schwer zu machen. Er arbeitete am Sacred Heart für 15 Jahre und im Jahr 2001 verriet er, dass er 37 Jahre alt ist. (Mein Mentor) In Folge 5.16 wird gesagt, dass er 1984 Sprinter war und zu dem Zeitpunkt 19 Jahre alt ist. Es hat ihm immer Spaß gemacht, dort zu "arbeiten", weshalb er auch tief getroffen war, als er von Dr. Maddox gefeuert wurde. (Meine Vollidioten) Umso mehr hat es ihn dann gefreut, wieder eingestellt zu werden. (Meine alte Flamme) Doch eigentlich hasst er jeden. (Meine Sesamstraße)

Familie Bearbeiten

Es ist nur sehr wenig über die Familie des Hausmeisters bekannt, doch er erzählt immer wieder die verschiedensten Geschichten über sie. Einmal erwähnte er, dass er J.D.s Vater sei, ein anderes Mal besuchte ihn sein angeblicher Vater im Krankenhaus, später erzählt er aber über ihn, dass er schon, bevor er geboren wurde, starb. (Mein tauber Patient) Als J.D. dann erwiderte, dass er seinen Vater kennengelernt hatte (Mein alter Herr), sagte der Hausmeister nur, dass er "einen Mann kennengelernt hat". Desweiteren behauptet er, dass seine Mutter gleichzeitig seine Schwester ist, und sein Bruder eigentlich sein Vater. (Mein drittes Jahr) Er hat angeblich eine Stiefmutter, die ein Inuit, seine Schwester gehörlos und sein Bruder ein Stripper ist. Er hatte sich von seinem Bruder ein Security Kostüm geliehen, um J.D. vor der Klinik nicht aufzufallen. Sein Stiefbruder „Cleet“ ist älter als seine Eltern, was zu einer Krise führte, da er ständig mit seinem Vater kämpfte und mit seiner Mutter schlief.
Hausmeister (4).png

Der junge Hausmeister entdeckt die Leidenschaft für das Putzen (Mein Schmetterling)

Er behauptete weiter, dass seine Frau nur zwei Finger hat, einen Daumen und einen Zeigefinger. Er beschwerte sich auch über J.D., da dieser ihn abgehalten hat, bei der Schulaufführung seines Sohnes Timmy dabei zu sein. (Mein erster Schritt). Das stellte sich aber auch als Lüge heraus, da der Hausmeister später erwähnte, dass er keine Kinder haben will, wenn sie nicht mit Kiemen ausgestattet sind.

Verlassen des Sacred Heart Bearbeiten

Nachdem J.D. das Sacred Heart verließ (Mein Finale) konnte der Hausmeister das zunächst nicht glauben. Er wartete, bis J.D. zurückkommt, er kam aber nicht. Am nächsten Tag erklärt Turk dem Hausmeister, dass J.D. nie wieder kommen wird. Daraufhin ließ er seinen Mopp fallen, und verließ das Krankenhaus. Seitdem wurde er nie wieder gesehen. (Unsere erste Vorlesung)

Neigungen Bearbeiten

Komplette Liste: Streiche des Hausmeisters
Komplette Liste: Lügen des Hausmeisters
Komplette Liste: Jobs des Hausmeisters
Hauptartikel: Hausmeister-Story

Der Hausmeister ist ein "hervorragender" Lügner und Geschichtenerzähler, und fast jeder weiß das auch. Dennoch erzählt er immer wieder solche Geschichten, von denen ganz wenige sogar wahr sind, die meisten jedoch frei erfunden. Er behauptete auch, dass er ein Weltklasse-Hürdenläufer war, was er auch unter Beweis gestellt hat. (Meine clevere Idee)

Der Hausmeister tut oft Dinge, die nicht ganz zur Handlung der jeweiligen Episoden passen. Denn in fast jeder Episode der ersten acht Staffeln tritt er auf und es ist meistens eine eigene Nebenhandlung an ihn angepasst. Die meisten davon haben mit J.D. (Bsp. Mein verliebter Anwalt) oder einer Gemeinheit zu tun.

Beziehungen Bearbeiten

Der Hausmeister quält gerne andere Mitarbeiter im Sacred Heart, vor allem aber J.D.. Eine Ausnahme bilden Carla, vor der er, wie die meisten anderen auch, Angst hat, und Elliot, in die er lange Zeit verliebt war. Manchmal freundet er sich auch mit Kollegen an, darunter Dr. Cox, den er an der Bar öfters traf. Außerdem hatte er in einem von J.D.s Tagträumen mit Ted eine eigene Sitcom mit dem Namen "Legal Custodians".

J.D. Bearbeiten

7.4 - J.D. als Hausmeister.jpg

Der Hausmeister lässt J.D. arbeiten (Meine Eselsbrücken)

Seit der Hausmeister sah, wie J.D. angeblich einen Penny in die Tür rollen ließ, war die komplette Karriere des jungen Arztes umgekrempelt, da sich der Hausmeister seitdem wieder und wieder eine Gemeinheit ausdachte. (Mein erster Tag) Kein Tag vergeht, an dem der Hausmeister nicht auf J.D. lauerte und ihm irgendetwas antat. Er lässt sich auch immer wieder etwas einfallen, um ihn zu verunsichern. (Meine Schmach, Meine Laudatio, Meine Eselsbrücken) Trotz allem behauptete der Hausmeister weiterhin, dass J.D. ihn immer dazu zwingen würde, ihn zu ärgern. (Mein voller Durchblick) Größtenteils vernachlässigte der Hausmeister sogar seinen Job, um viel lieber J.D. einmal wieder einen Streich zu spielen. J.D. fand auch über seine Vergangenheit viel heraus, darunter auch, dass der Hausmeister in dem Film Auf der Flucht mitspielte. Als sich der Hausmeister später zufällig in dem Wohnmobil, in dem J.D. und andere Kollegen nach Tacoma zu Kims erstem Ultraschall fuhren, befand, half er J.D. dort auch hinzukommen, wahrscheinlich aber nur, weil er auf den Kopf gefallen war. (Meine Spritztour) Einige Male sah man den Hausmeister auch nett zu J.D. sein, z.B. als dessen Vater starb. (Mein Kuchen)

Lady Bearbeiten

8.15 - Hochzeit.jpg

Der Hausmeister und Lady heiraten (Mein Bahamas 2)

Der Hausmeister ist derzeit mit Ladinia Williams, genannt "Lady", verheiratet. In den ersten Wochen der Beziehung log er sie öfters an oder verheimlichte ihr, wie er sich wirklich verhält. Damals trug er Pullover und war, wenn sie anwesend war, stets nett zu J.D.. Als er ihr die Wahrheit über ihn erzählte und sie sich aussprachen, beschlossen sie zu heiraten. Das taten sie dann schließlich auf den Bahamas im Beisein vieler Kollegen, denen dadurch der wahre Wert einer romantischen Beziehung klar wurde. (Mein Bahamas 2)

Elliot Reid Bearbeiten

4.19 - Elliot auf dem Arm.jpg

Elliot und der Hausmeister geben vor, ein Paar zu sein (Mein Kuchen)

Zum Ärger von J.D. ist der Hausmeister meistens nett zu Elliot und hilft immer, wenn sie in Schwierigkeiten ist. Elliot schätzt das sehr und nennt ihn manchmal sogar "süß", aber nur, weil er zu ihr immer nett ist, im Gegensatz zu J.D., der Elliot in dieser Hinsicht gar nicht verstehen konnte. Der Hausmeister nennt sie immer "Blonde Ärztin", weil er ihren Namen nicht weiß oder ihn sich nicht merken kann. Einmal nennt er sie jedoch auch Elliot. Er machte ihr sogar einen Heiratsantrag, ohne dass sie es bemerkt hat. (Mein Einhorn)

Turk Bearbeiten

Der Hausmeister hat eigentlich nie mit Turk zu tun gehabt, wenn doch, dann war er meistens gegen ihn, da Turk immer mit J.D. durch das Krankenhaus gelaufen ist. Er verlädt in einer Folge auch ihn, um zu beweisen, dass Turk nicht "unverwundbar" ist, wie dieser selbst sagt.

Carla & Pflegepersonal Bearbeiten

4.4 - Carla und Hausmeister.jpg

Carla und der Hausmeister lachen (Meine Begegnung mit dem Tod)

Obwohl der Hausmeister selten mit Carla oder anderen Krankenschwestern spricht, ist er oft rund um die Schwesternstation zu finden, was darauf hindeutet, dass es ihm dort gefällt und er dort vorgibt, zu arbeiten. Er hat gelegentlich etwas mit Carla zu tun, aber meistens, um ihr bei irgendetwas behilflich zu sein. Einmal versuchte er sie zu erpressen, um ihr Baby zu bekommen, um es dann zu verkaufen. Ein anderes Mal half er der gesamten Belegschaft, bei Dr. Kelso etwas zu erreichen.

Reinigungspersonal Bearbeiten

Beim Reinigungs- und Versorgungspersonal des Sacred Heart ist der Hausmeister als "Chef" angesehen, denn die meisten tun das, was er ihnen aufträgt.
4.19 - Streit.jpg

Der ehemalige Club der Denker (Mein Kuchen)

In J.D.s ersten Jahren am Krankenhaus arbeitete der Hausmeister öfters mit dem Cafeteria-Mitarbeiter Troy zusammen, um J.D. zu ärgern. Der ursprüngliche Club der Denker setzte sich auch aus dem Reinigungspersonal zusammen, die Mitglieder änderten sich später. Der Hausmeister selbst hat nie viel gearbeitet, und lässt das eher die anderen tun. Die beschweren sich aber auch nicht, vermutlich aus Angst.

Dr. Maddox Bearbeiten

Dr. Maddox war es lange nicht so egal wie Dr. Kelso, wie mit ihren Mitarbeitern umgegangen wird.
8.1 - Hausmeister ist gefeuert.jpg

Er ist gefeuert (Meine Vollidioten)

Als sie sah, dass der Hausmeister J.D. absichtlich weh tat, fand sie das überhaupt nicht lustig. Als sie dann nach seinem Namen fragte und nur eine ironische Antwort zu hören bekam, reichte es ihr und sie feuerte ihn auf der Stelle. (Meine Vollidioten) Als dann Dr. Maddox selbst gefeuert wurde, stellte sich der Hausmeister kurzerhand selbst wieder ein. (Mein Polizeistaat, Meine alte Flamme)

Persönliches Bearbeiten

Was er mag Bearbeiten

5012138 1.jpg
  • Ausgestopfte Tiere
  • Böden, von denen man essen kann
  • Bongo Tag (Montag)
  • Carla
  • Sich bei medizinischen Notfällen einbringen (Mein Freund, der Hausmeister)
  • dämliche Spitznamen
  • den einen oder anderen Patienten
  • den Raben "Sanchez"
  • blonde Ärztin (Elliot)
  • Lady, seine Frau
  • Dr. Cox (jedoch nur in der Bar, da er kein Arbeitskumpel ist)
  • Dr. Doug Townshend
  • Operationen, im Verhältnis zu konservativen Behandlungen
  • seinen Club der Denker
  • seinen Mopp
  • J.D. ärgern
  • seinen Putzwagen
  • Geschenke bekommen
  • Shorts
  • Vaning ("Das ist wie eine lange Fahrt im Auto, nur in einem Van")
  • Dr. Kelso ​(Bei Nacht im Krankenhaus)
  • MEGA Sandburgen bauen

Was er nicht mag Bearbeiten

  • Audrey Hepburn
  • Brokkoli
  • Jeden, ausgenommen Carla, Elliot, Dr. Cox und den Club der Denker, der im Krankenhaus arbeitet, allen voran J.D.
  • Schmutz
  • Taylor Maddox
  • Veränderungen
  • Wenn man behauptet, dass er dumm sei
  • Wenn man an seinen Fähigkeiten als Hausmeister und seinen Putztechniken herumkritisiert
  • Montage (Was allerdings dem Punkt, dass er Bongo-Tage (Montage) mag, widerspricht.)

Spitznamen Bearbeiten

  • Shrek
  • JOSH (Janitor Of Sacred Heart)
  • Schönling
  • Overall
  • Putzteufel
  • Mr. Saubermann
  • Meister Propper / M.P.
  • Frankenstein
  • Schrubberstein
  • Lurch
  • Wischmop
  • Meister
  • Dr. House - Meister
  • Dr. Jan Itor
  • Chewbacca
  • Chewie
  • Hoppelhase (von seiner Frau Lady, da es sein Leibgericht ist)
  • Hippie (Dr. Kelso)
  • Psycho (Jordan)
  • Thommy
  • Overall-tragende-Van-fahrende-Kotze-aufwischende-elende-Frankenstein-mäßig-aussehende-Hausmeisterpfeife
  • Bigfoot (J.D.)
  • Schrubber-Hirn
  • Goliath
  • Mopschwinger
  • Captain Billy Stinkwater
  • Lyrch
  • Riese
  • Putzmaschine
  • Blaumann
  • Scheuerbürste (Dr. Cox)
  • Zebrawilderer

Zitate Bearbeiten

Die Böden sind meine Kinder, ich habe ihnen Namen gegeben!Meine Kollegen, die Egozentriker
Janitor2.jpg
Hey, wehe sie klauen die Babys!
(Als Jordan Toilettenpapier klaut)
Machst du Dreck, kehr ihn weg!
In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit dem Ausstopfen von Tieren. Am liebsten mit anderen Tieren, z.B. äh passen in einen Dachs 5 Eichhörnchen. In ein Eichhörnchen passt der Großteil einer Katze. In ein Meerschweinchen passen eine Spitz- und eine Wühlmaus. Du verstehst. Der Kreislauf des Lebens.
Ich nähe eine Hamsterweste für eins meiner Eichhörnchen.
Du bist dumm! Das wird an dir nagen.
Ich moppe. - Das mopp' ich auch.
Wenn ich 'n Penny dadrin finde, dann bist du dran!
Hey! Ab sofort ist dein Name Koli. Kurzform für Brokkoli. Ich hasse Brokkoli.
Wie mein Grandpa zu mir sagte: Hausmeister, nimm' kein deutsches Mädel, die haben Stachelbeerwaden!
Das war ich, bin vor meiner Frühschicht einmal quer durch die Stadt gerast nur um das aufzutreiben.... damit es ein bisschen festlich aussieht... du verdirbst mir mein Weihnachten nicht! Nicht schon wieder! dieses Jahr nicht!Hausmeister
Aber ich bin doch erst seit 3 Monaten hier.J.D.  (Mein Weihnachtswunder)
Zwei Typen haben mutwillig dein Fahrrad zerstört und einer davon war nicht ich.
Du willst losheulen? Überlegen wir mal.
Ich könnte dir eins mit dem Engländer überziehen...oooder, ich stech' dir in den Bauch mit diesem Messer. MESSER ODER ENGLÄNDER! Praktisch und Todsicher.

Der Hausmeister ist amüsant, weil er offen gesagt durchgeknallt ist...Dr.Cox
Ich hab Schuhe gemacht, für mein Karnickel.Hausmeister
Hören Sie, es geht mich zwar nichts an, aber ich weiß wer da reingeschifft hat. Sein Name ist Mr. Kacka. Vorname Pippi!

Sonstiges Bearbeiten

  • Er sagt jedem, dass er keinen Overall trägt, sondern ein Hemd und eine Hose. Er meint, dass das doch daran erkennbar sei, weil man für einen Overall keinen Gürtel brauche.
  • Er flog aus seinem Herr der Ringe Club, weil er eine echte Streitaxt benutze.
  • Er ist Schauspieler und hat im Film Auf der Flucht mitgespielt. (Meine Kollegin)
  • Er gründete ein Newsletter namens janitorial, zu deutsch "hausmeisterlich".
  • Er ist vor einigen Jahren zum nordischen Glauben Asatru übergetreten (Meine Patenschaft)
  • Sein Hobby ist Vaning.
  • Er spricht Koreanisch und geht mit Ted, wenn dieser frei hat, in die koreanische Kirche. (Meine sexistischen Kollegen)
  • Er hat ein Tattoo von einem Mopp.
  • Er ist der festen Überzeugung, dass er Superkräfte hat bzw. arbeitet noch dran. (Mein Leben als Mann)
  • Er kann Dinge über das Krankenhaus hinweg werfen und mit ihnen J.D. auf der anderen Seite treffen.
  • Er trägt einen "Sackschutz", da er öfter mal "Tiefschläge" abbekommt.
  • Er mag Shakira und interessiert sich für die Latin Grammys.
  • Er besaß eine Eichhörnchenarmee aus ausgestopften Eichhörnchen.
  • Er schmuggelt Tabletts aus der Cafeteria.
  • Er zeichnet gerne Kängurus.
  • Hat seit Staffel 5 einen Moppschmuck.
  • In Staffel 8 (Mein Bahamas 1) heiratet er seine Freundin namens Lady.
  • Er hört gerne Musik von Martin Sexton.
  • Er spielt Montags Bongos. ("Montag ist Bongo-Tag")
  • Er ist ein Stand-up-Comedian. (und tritt immer montags bei Sonnenaufgang auf)
  • Er trägt jenen Penny an einer Kette, den J.D. in die Tür gesteckt hat.
  • Er würde gerne mit Tieren kommunizieren.
  • Er möchte gerne mal "einem Wal eine knallen".
  • Er mag den Film Terminator 2, zumindest meint er nach dem Zitat: "Hasta la vista, baby!", dass er diesen Film liebt.
  • Ab der neunten Staffel hat der Hausmeister bis auf eine Rückblende in der Folge "Unsere erste Vorlesung" keinen Auftritt mehr, denn nachdem J.D. seinen Arbeitsplatz gewechselt hat, um näher bei Sam zu sein, beschloss auch der Hausmeister, zu gehen. Nach Turks Aussage wurde er nie wieder gesehen.
  • Er hat sich als 'Geist, der Verkleckertes hasst' ausgegeben, um Kindern Angst zu machen, damit diese nichts mehr verkleckern.
  • Er ist in der Grundschule in Sport durchgefallen.
  • Er füllt gerne die Reinigungsmittelflaschen mit Powerdrinks auf, um diesen dann anschließend zu trinken und die Leute rein zu legen.
  • Er hat mal aus einem Hasen namens Bingo einen Gewürzstreuer gemacht. Aus einem Ohr kam Salz und wenn man am Kopf drehte, kam Pfeffer aus dem Hinterteil.
  • Er betet eigentlich nie, nur gelegentlich bei Flecken, die er nicht wegkriegt
  • Er schmuggelt Fußprothesen aus dem Lager und verkauft sie an Jugendliche, die sie seiner Meinung nach zum Kiffen benutzen.
  • Er spielt, wie Turk und J.D., "Such den Cracker".
  • Er hasst Brokkoli.
  • Er war mal Hürdenläufer und ist darin immer noch gut.
  • Er war mal kurz in Elliot verliebt, aber er wusste ihren Namen nicht, deshalb nannte er sie immer "Blonde Ärztin". (allerdings merkt er sich viele Namen nur durch irgendwas Bestimmtes an einer Person)
  • Nebenberuflich klaut er am Wochenende auf Veranstaltungen Besteck.
  • Er hat fast alle Angestellten des Krankenhauses (847) zu seiner Hochzeit eingeladen, weil er dachte, dass sie sowieso nicht kommen. Er wollte nur die Geschenke.
  • Er kann Gebärdensprache.
  • Er hat Rechte auf den eingetragenen Namen "Chanel".
  • Er hat in Harvard studiert. (Mein Stolz)
  • Er besitzt die Rechte an dem Namen "Brain Trust".
  • Er gibt "Ablehnung Verarbeiten-Seminare" in seiner Garage. Für Doug 80 Dollar und für Ted 100 Dollar.
  • Wenn ihm langweilig ist, tut er gerne so, als wäre er jemand anders. Beispielsweise: Oberarzt, Schwede, Brite.
  • Einmal möchte er von Elliot und Carla, dass sie ihn komplett eingipsen und zum Flughafen fahren. (Die Erklärung würde später folgen.)
  • Er sei der mit Abstand tonangebendste Typ im ganzen Krankenhaus.
  • Er spielt den Chefarzt, solange Dr. Kelso auf der Tagung in Phoenix ist (Meine Reise nach Phoenix).

Sein Name Bearbeiten

  • Am Ende der 8. Staffel, als J.D. ihn nach seinem Namen fragt, sagt er, er heiße Glen Matthews. Doch wenige Momente später nennt ihn ein Pfleger "Tommy". Also bleibt eine gewisse Ungewissheit.
    • Update : Am 8. April 2011 verkündete Serienerfinder Bill Lawrence auf seiner Facebook-Seite, dass der Hausmeister wirklich Glen Matthews heißt.
Facebook - Bill Lawrence explains Janitors real name.png

Bill Lawrence Facebook Meldung

Charaktere

J.D.ElliotTurkCarlaDr. CoxDr. KelsoHausmeisterLucyColeDrewDenise
TedToddJordanLaverneDougKeith
123456789Walle Charaktere

Club der Denker
Brain Trust Flag.jpg
Mitglieder: Hausmeister (Permanent)TedToddDoug

Ehemalige: BrentJimmyIraLloydMargoRandallSunnyTroy • Kyle

Hausmeister & Williams Familie

HausmeisterVater des HausmeistersMutter des HausmeistersLadyEthanStammbaum

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Hausmeister

  • Den Namen des Hausmeisters

    3 Nachrichten
    • Nur mal so am Rande eine Überlegung.. rein vom Logischen her.. Der Hausmeister hat gesagt er habe in dem Film "Auf der Flucht&qu…
    • Bei einem Interview mit Bill Lawrence und Neil Flynn haben sie auch erwähnt, dass Neil Flynn sich tatsächlich selber spielt, und er nach ei…