Fandom

Scrubs-Wiki

Mein Chefchirurg

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

"Mein Chefchirurg" ist die 16. Episode der achten Staffel von Scrubs.

Handlung Bearbeiten

Als J.D. und Elliot wieder einmal zu Kim fahren, um J.D.s Sohn Sam zurück zu bringen, hat Kim eine Überraschung für die beiden: Kim ist jetzt mit Sean zusammen, Elliots Ex-Freund. Zunächst kommt es zu Spannungen zwischen J.D. und Sean, jedoch wollen sie sich etwas vertragen, da er und Sean jeweils mit Kim und Elliot geschlafen haben und deshalb "Schniedel-Cousins" sind. Um Sean zu beweisen, dass es die "Schniedel-Cousins" wirklich gibt, zeigt er auf Dr. Bartfratze und Snoop-Dogg Doktor, die beide in der gleichen Nacht mit Laverne geschlafen haben. Außerdem versuchen Kim und Elliot sich besser zu verstehen und sind, ähnlich wie Sean und J.D. "MuschMusch-Schwestern". Die Rivalität zwischen J.D. und Sean spitzt sich aber zu, als Sam bei J.D auf dem Arm immer anfängt zu weinen, bei Sean jedoch nicht. Am Ende stellt sich heraus, dass es bloß an J.D.s neuem Rasierwasser liegt, was er benutzt, um Elliot zu ärgern. Als Kim ihm, Elliot und Sean Videos von Sam zeigt, die er, genau wie Elliot und Sean, zum ersten mal sieht, beschließt er, näher zu Kim und Sam zu ziehen, um ihm ein besserer Vater zu sein.

Dr. Kelso weist sich selbst wegen eines Darminfekts ein, und wird von der Assistenzärtztin Sunny behandelt. Nach ein paar gescheiterten Versuchen von Sunny beginnt Dr. Kelso schließlich, sich heimlich selbst zu behandeln und stellt fest, wie sehr ihm das Arztsein fehlt.

Dr. Cox sucht inzwischen einen neuen Chefchirurgen, hält jedoch keinen der Chirurgen für qualifiziert genug für diesen Job. Turk bewirbt sich, wird jedoch mehrfach von Dr. Cox zurückgewiesen. Auch durch die Überzeugungsversuche von Todd, Carla und sogar dem Hausmeister lässt er sich nicht umstimmen. Erst nach einem Gespräch mit Dr. Kelso, der ihm sagt, dass Perry ihn auch immer genervt hat, er ihn jedoch immer weiter befördert habe, da er ein guter Arzt sei, wird Dr. Cox klar, dass Turk der beste für diesen Job ist und stellt Turk als Chefchirurgen ein.
34974 139400969413230 100000299847987 309336 3740315 n.jpg

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

In dieser Folge hat J.D. keinen einzigen Tagtraum.

HausmeisterstoryBearbeiten

  • Der Hausmeister schlägt ebenfalls Turk als Chefchirurg vor, weil er ihn zwingen will, einen Hut zu tragen. Während der ganzen Folge bastelt er daran, und am Ende gibt er ihn Turk, der ihn sichtlich gut findet. Daraufhin ist der Hausmeister beleidigt, weil er Turk eigentlich nur mit dem Hut ärgern wollte.

Gastdarsteller Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • "Goodnight Song" by Tammany Hall NYC

Trivia Bearbeiten

Bearbeiten

  • Nachdem J.D. festgestellt hat, dass er und Sean "Schniedel-Cousins" sind, sieht man im Laufe der Folge andere Männer ihre Finger in einander haken. (Dr. Kelso, der Hausmeister, Turk u.a.).
  • Andere "Schniedel-Cousins" die nicht erwähnt werden:
  • Dr. Mickhead fotografiert Dr. Kelsos nackten Hintern, den er für die "Ladies" präsentiert.
  • Man erfährt, dass J.D. den Begriff "Spiel" im Wort "Vorspiel" offenbar wörtlich nimmt und dazu einige Spiele entwickelt hat: "Zieh den Kürzeren", "Hoppe Reiter", "Eierlaufen", "Sackhüpfen" und "Mr. Pipi trägt einen Hut". Letzteres hat Kim gefallen.
  • In dieser Episode wird, mit Ausnahme von Dr. Kelso der sich selbst einlieferte, kein einziger Patient behandelt.
  • Nachdem J.D. eine Dusche genommen hat, um den Geruch loszuwerden, weswegen Sam immer geweint hat, sieht man, dass das Baby, das J.D. auf dem Arm trägt, ein anderes ist.
  • Als Dr. Cox sagt das er Turk nicht befördern will, weil er ihn nicht mag, meint Kelso daraufhin jedoch, dass er Cox auch immer weiter befördert hat, obwohl er ihn nicht mochte, weil er doch immer der richtige für den Job war. Doch in der Episode Mein Stolz, wo Dr. Cox sich für die Stelle als Oberarzt bewirbt, meint Kelso das Cox prinzipell immer bei Beförderungen übergangen werden wird, weil er ihn nicht austehen kann.

Bilder Bearbeiten

Episoden der achten Staffel

1. "Meine Vollidioten"
2. "Mein bester Fall"
3. "Mein Polizeistaat"
4. "Meine alte Flamme"
5. "Meine Sesamstraße"
6. "Meine tolle Liebesnacht"

7. "Meine neue Rolle"
8. "Mein verliebter Anwalt"
9. "Meine Handy-Stimme"
10. "Mein Brusthaar"
11. "Meine sprechenden Hände"
12. "Meine Beliebtheit"

13. "Mein Vollmond"
14. "Mein Bahamas 1"
15. "Mein Bahamas 2"
16. "Mein Chefchirurg"
17. "Meine 37 Minuten"
18. "Mein Finale"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden