Fandom

Scrubs-Wiki

Mein Goldfischglas

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mein Hühnchen!Ted

"Mein Goldfischglas" ist die 12. Episode der sechsten Staffel von Scrubs.

Handlung Bearbeiten

Nach einem langen Krankenhausaufenhalt und mehreren Physiotherapien wird Brian Dancer endlich entlassen. Dies verzögert sich jedoch, da er bewusstlos mit einer überhöhten Medikamentendosis aufgefunden wurde. Schließlich entscheiden sich Dr. Cox, Turk, Carla, J.D. und Elliot in Brians Zimmer zu warten, bis er aufwacht. Ein Brief von der Army benachrichtigt ihn außerdem, dass seine Verletzungen zu schwer sind und er deshalb nicht mehr dort aufgenommen werde. Brian sieht außerhalb der Army keine Zukunft für sich. Cox besteht darauf, dass Brian seinen Selbstmordversuch zugibt. Dieser weigert sich jedoch. Auch die Freunde und Kollegen sind untereinander alles andere als ehrlich.

  • Carla und Dr. Cox: Carla versucht ständig witzig zu sein, was sie jedoch nicht schafft. Als in den Patientenzimmern eine Pinnwand eingeführt wird, an denen die Ärzte ihre Bilder anhängen können, nimmt Carla alle Bilder von Cox ab und ersetzt diese durch peinliche Aufnahmen von ihm. Dr. Cox sucht nach dem Übeltäter, der jedoch seine Tat nicht gesteht.
  • Turk und JD: ...haben seit dem College einen Streit um J.D.s damalige Freundin Stacy Blue, da J.D. sie und Turk zusammen im Bett erwischt hat, wobei er Stacy sagen hörte: Es stimmt also wirklich, was man von Schwarzen sagt - Turk hingegen behauptet, dass die Beiden nur eine Wasserballonschlacht gemacht haben und sich zum Aufwärmen zusammen nackt ins Bett gelegt haben.

Schließlich gesteht Carla, dass sie die Bilder ausgetauscht hat, und Turk, dass er mit Stacy geschlafen hat. Durch diese Ehrlichkeit gibt Elliot zu, dass sie sich auch mal umbringen wollte. Sie wollte sich an einem Nachmittag ertränken, was jedoch nicht klappte, da sie von einer Rudermannschaft überrascht wurde und von ihnen gerettet wurde.

Dr. Cox meint, dass Brian es J.D., Turk, Carla, Elliot und Dr. Cox schuldig ist, weiterzumachen und einen Therapeuten zu besuchen, da diese sich ewig um ihn gekümmert haben und viel ihrer kostbaren Zeit investiert haben. Als Brian draußen auf sein Taxi nach Hause wartet, kommt Elliot erneut vorbei und gibt ihm die von ihm weggeworfene Adresse des Therapeuten. Am Ende der Episode küssen sich die beiden, in der Hoffnung, dass Elliot sich jemals für Brian interessieren wird. Carla schafft es durch Zufall, einen Kaffee mit einem Klemmbrett auf Ted zu katapultieren, und damit endlich ein Stück witzig zu sein.

Die ganze Folge über muss der Hausmeister ein Goldfischglas für J.D. halten, das er am Ende durch einen Fingerkrampf am Boden abstellt und von einer plötzlich aufgehenden Tür gegen die Wand geschleudert wird, sodass das Glas zerspringt und der Fisch fast stirbt. Obwohl er auf J.D. wartete, um ihn zu beschimpfen, wird er nun doch von J.D. beschimpft.

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

  • Dr. Cox wird als das Hausmädchen Alice der Brady Familie dargestellt.
    612.jpg
  • Als Turk furzt, wird er von den entstehenden Gasen in die Luft geschleudert.
  • J.D. und Turk erzählen ihre eigenen Versionen der Geschichte um J.D.s Freundin Stacy:

J.D.: Er stellt sich als starken, coolen, lässigen Jugendlichen da und Turk als sehr klischeehaften schwarzen HipHopper, der gerade mit Stacy geschlafen hat, als er das Zimmer betreten hat.
  Turk: In seiner Version wird J.D. als Nerd/Geek/Freak dargestellt, der ins Zimmer platzt, während Turk und Stacy nackt im Bett liegen. Turks Begründung ist, dass die beiden eine Wasserballonschlacht gemacht haben und sich anschließend nackt ins Bett gelegt haben, um sich aufzuwärmen.

Hausmeister-Story Bearbeiten

  • Der Hausmeister glaubt die ganze Zeit, der Fisch in dem Glas würde mit ihm sprechen. Der Goldfisch stellt sich als Rodger Dorsy vor. Rodger Dorsy war ein Kriegskumpan von Kelso und gleichzeitig Zugführer in Vietnam. Er starb in Kelsos Armen. Der Goldfisch musste sterben, weil der Hausmeister das Goldfischglas vor eine Tür stellte, die J.D. in diesem Moment öffnete.
  • In dieser Folge ist der Hausmeister nicht schlagfertig genug, um J.D. beleidigen zu können. Er schiebt dies auf eine Schlägerei am Vorabend ab.

Gastdarsteller Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • "On & Poppin" von Young MC
  • "Half a World Away" von REM

Trivia Bearbeiten

  • In J.D. und Turks Rückblicken in der Collegezeit, sieht man viele William & Mary Poster hängen, welches das College war, dass Bill Lawrence früher besuchte.
  • In Turks Rückblick trägt er eine große Wanduhr, welches eine Anspielung auf Flavor Flav ist.
  • J.D. hat einen Blog, der von Dr. Cox gelesen wird.
  • Dr. Cox sagt, dass alle sich für Prv. Dancer die letzten drei Wochen den "Arsch aufgerissen" haben,. Doch es müsste länger sein, denn allein in der Folge Meine Abmachung ist 1 Monat (sprich 4 Wochen) vergangen und er war schon davor einige Zeit im Krankenhaus. Also ist es ein Kontinulitätsfehler.
  • Logikfehler: Die Tür des Krankenzimmers, in dem sich fast die ganze Folge abspielt, geht am Anfang nach außen auf, doch im weiteren Verlauf dann nach innen. Und am Ende dann wieder nach außen, da sie das Fischglas sonst nicht gegen die Wand schleudern könnte.
Episoden der sechsten Staffel

1. "Mein Spiegelbild"
2. "Mein Baby und sein Baby"
3. "Mein Kaffee"
4. "Mein Dr. House"
5. "Mein Neid"
6. "Mein Musical"
7. "Meine streitsüchtigen Kollegen"

8. "Meine Spritztour"
9. "Mein Durchhänger"
10. "Meine Abmachung"
11. "Meine Erinnerungen"
12. "Mein Goldfischglas"
13. "Meine neuen Klamotten"
14. "Mein scharfes Kindermädchen"
15. "Meine Patenschaft"

16. "Mein tauber Patient"
17. "Meine Nebendarsteller"
18. "Meine Eifersucht"
19. "Meine kalte Dusche"
20. "Meine Reise nach Phoenix"
21. "Mein Kaninchen"
22. "Meine Zukunft"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden