Fandom

Scrubs-Wiki

Mein Kunstfehler

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Du wirkst unglücklich, das find´ ich gut.Hausmeister zu J.D.

"Mein Kunstfehler" ist die 3. Episode der ersten Staffel von Scrubs. J.D. hat nur 48 Stunden Zeit, um Elliot zu küssen, bevor er für immer nur in ihrer "Freundschaftszone" bleibt. Turk lässt zum ersten Mal einen Patienten sterben. Elliot wirft Dr. Kelso vor, dass er sie sexuell belästigt, da er sie immer zu "Mäuschen" nennt.

Handlung Bearbeiten

1.3 - Freundschaftszone.jpg

J.D. will nicht in der "Freunschaftszone" enden

J.D. und Elliot fangen langsam an, sich näher zu kommen. Während sie über die vergangenen stresserfüllten Tage sprechen, beginnen die beiden, miteinander zu flirten. Elliot tut so, als wollte sie ihn küssen, doch J.D. war sich nicht sicher, ob es nur ein Scherz war oder ob sie es ernst meint. Er entscheidet sich dazu, es zu tun, allerdings kommt Dr. Cox in diesem Augenblick in den Raum und unterbricht die beiden. Nun ist J.D. unter Druck, denn laut seiner Erfahrung hat er jetzt nun nur noch 48 Stunden, um Elliot zu küssen -ansonsten würde er in die "Freundschaftszone" kommen.

1.3 - Turk und J.D..jpg

J.D. und Turk reden miteinander

Turk begann inzwischen, mit Carla auszugehen. Er hatte zum ersten Mal einen Patienten, Mr. Bidwell, zugenäht und Elliot gerät währenddessen wieder einmal in Schwierigkeiten, als sie Dr. Kelso damit konfrontiert, sie nicht dauernd "Mäuschen" zu nennen, da sie das als sexistisch empfindet.

Später verschlechtert sich Mr. Bitwells Zustand rapide und J.D. bekommt Angst, da er denkt, Turk hätte irgendetwas, ein Skalpell oder einen Schwamm, in ihm vergessen. Es stellt sich heraus, dass J.D. ihm Insulin verabreicht hat, obwohl er Diabetiker ist, was zu seinem Zustand geführt hat. Turk bekommt das vor J.D. heraus und hilft ihm aus der Patsche. Erst jetzt erinnert sich J.D. daran, dass er nur noch 30 Sekunden hat, um Elliot zu küssen, Er erreicht sie noch rechtzeitig, aber als er sie küssen will, möchte sie nur reden. J.D. ist enttäuscht und in seiner Fantasie tritt er in die "Freundschaftszone" ein.

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

1.3 - Hochzeit.jpg

J.D. stellt sich seine Hochzeit mit Elliot vor

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

  • Sie werfen J.D. aus dem Sacred Heart, weil er Elliot geküsst hat.
  • J.D. stellt sich seine Hochzeit mit Elliot vor.
  • Dr. Kelso als Zuhälter.
  • J.D. stellt sich die Freundschaftszone mit allen Exfreunden von Elliot vor.
  • Ted als Sänger.

Hausmeister-Story Bearbeiten

J.D. sucht nach Turk und fragt deshalb den Hausmeister, ob er ihn gesehen hat. Dieser schickt ihn durch eine Tür, die auf das Dach führt und von außen nicht geöffnet werden kann. Die Tür fällt hinter J.D. zu. Der Hausmeister tut so, als würde er ihn draußen nicht schreien hören.

The Todd-Story Bearbeiten

  • Als J.D. und Turk einen Patienten verlegen, kommt der Todd und erzählt, dass er seinen Bauch aufpumpen geht, was bedeutet, dass er in der Kantine etwas Essen gehen will.
  • J.D. und Becky spielen gegen Turk und Todd Basketball und verlieren knapp gegen sie.

Running Gags Bearbeiten

  • Jedes Mal, wenn J.D. mit einem privaten Problem zu Dr. Cox kommt, schnippt er sein Ohr.
  • Nachdem Dr. Wen während einer Operation "A Little Respect" by Erasure gespielt hatte, singen viele Leute im Krankenhaus dieses Lied.
  • Immer wenn J.D. Elliot sieht, wird ein Timer eingeblendet, der die Zeit anzeigt, die J.D. noch verbleibt, um Elliot zu küssen.

Anspielungen Bearbeiten

  • Risiko

Dr. Kelso sagt "Wer setzt heute auf Risiko" und meint damit die Quizshow "Risiko", die in Deutschland bis 2002 im ZDF lief. In der englischen Fassung sagt er: "Let's see who's The Weakest Link" und meint damit die Quizshow, die hierzulande als "Der Schwächste fliegt" bekannt geworden ist, in welcher der Umgangston mit den Kandidaten sehr rau war.

  • Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann

Das Geräusch, das zu hören ist, als Turk im Basketballspiel auf J.D. zuspringt, ist aus der Serie "Der Sechs-Millionen-Dollar-Mann" und steht dort für bionische Aktivität.

Intro Bearbeiten

Ich weiß nicht warum ich in meiner verdienten Pause Turk beim Operieren zusah. Aber ich hatte von meinem besten Freund in letzter Zeit nicht viel gehabt. Ich war trotzdem nicht einsam oder so.

Outro Bearbeiten

Ich weiß es ist schwer vorstellbar, dass einem sowas wie Freundschaft wichtiger ist als Sex. Aber wissen sie was? Diesmal, kam mir das echt sinnvoll vor. Und außerdem kann niemand als Assistenarzt überleben, wenn er nicht ein paar gute Freunde hat, auf die er sich verlassen kann.

Gastdarsteller Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • "A Little Respect" von Erasure
  • "The Ponytail Parades" von Emery

Zitate Bearbeiten

Du neurotische One-Woman-Freakshow, gehst mit deinem Bla-Bla zu einem Bla-Bla-ologen.Dr. Cox
Du fehlst mir so sehr, dass es manchmal weh tut.J.D. zu Turk
Unglaublich dass dein Flaschenöffner weg ist.J.D
Ja allerdings, er fehlt mir so sehr dass es manchmal weh tut.Turk

Trivia Bearbeiten

  • Dr. Cox nennt J.D. in dieser Episode nicht bei einem Mädchennamen.
  • Turk spielt zum ersten Mal Basketball.
  • Ted singt zum ersten Mal in der Serie, jedoch nur in einem Tagtraum von J.D.
1.3 - Mitarbeiter.jpg

Der Mitarbeiter ist am unteren Rand zu sehen

  • Am Anfang, als Elliot und J.D. sich in einem Patientenzimmer aufhalten, ist am oberen Rand des Bildschirms ein Mikrofon zu erkennen.
    • In der gleichen Szene, als Dr. Cox in das Zimmer hineinstürmt, sieht man unten an der Tür einen Mitarbeiter, der wahrscheinlich die Tür aufgemacht hat.
  • In dieser Episode hat Elliot kein Problem damit, "Penis" zu sagen, obwohl es ihr in späteren Episoden schwerfiel, "Vagina" zu sagen.
  • Als Turk J.D. fragt, ob Schwester Roberts ihm seine Schuhe gab, trug Turk die Schuhe, die er von Laverne bekommen hat, doch 2 Minuten vor dieser Szene trug er grüne Schuhe.
  • Als Turk während der Basketball-Spiel hochspringt, ist im Hintergrund das Lied "The Six Million Dollar Man" zu hören.
  • Diese Episode wurde ursprünglich als 2. Episode geschrieben. Obwohl Elliot bereits "Mäuschen" genannt wurde, beschwert sie sich erst in dieser Episode zum ersten Mal über den Ausdruck.
  • Das Bild in Teds Büro zeigt tatsächlich die echte Mutter von Sam Lloyd.

Titelerklärung Bearbeiten

  • "Mein Kunstfehler": J.D. stellt sich sein Leben vor, nachdem er einen Kunstfehler begangen hat.

Bilder Bearbeiten

Episoden der ersten Staffel

1. "Mein erster Tag"
2. "Mein Mentor"
3. "Mein Kunstfehler"
4. "Meine Lieblingspatientin"
5. "Meine Vorbilder"
6. "Mein Pech"
7. "Mein Konkurrent"
8. "Meine fünfzehn Minuten als Held"

9. "Mein freier Tag"
10. "Mein Spitzname"
11. "Mein Weihnachtswunder"
12. "Mein Date aus der Röhre"
13. "Meine zweite Chance"
14. "Meine Alex"
15. "Meine Beziehung"
16. "Meine Melone"

17. "Mein Student"
18. "Mein schlimmster Fall"
19. "Mein alter Herr"
20. "Mein Freund, der Chirurg"
21. "Mein größtes Opfer"
22. "Meine Zweifel"
23. "Mein Held"
24. "Mein letzter Tag"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden