Fandom

Scrubs-Wiki

Mein Polizeistaat

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ich liebe es, die Böse zu spielen. Am liebsten würde ich einen schwarzen Kittel tragen.Taylor Maddox

"Mein Polizeistaat" ist die 3. Episode der achten Staffel von Scrubs.

Handlung Bearbeiten

8x3 Carla Maddox.jpg

Dr. Maddox sieht jedem über die Schulter

Die neue Chefärztin, Dr. Taylor Maddox, lässt keine Art von Regelverstoß im Sacred Heart durchgehen. Früher konnten die Mitarbeiter das System umgehen und Patienten ohne Versicherung behandeln, aber Dr. Maddox sieht genau hin. Sie ist immer und überall und sieht allen, egal wo sie sind, über die Schulter. Sie versucht, alles zu tun, um mehr Geld zu erwirtschaften.

J.D. und Elliot haben einen neuen Patienten, Pat Rosel, welcher wegen Multipler Sklerose eingewiesen wurde. Er zeigt die typischen Anzeichen der Krankheit, zitternde Hände und Farbenblindheit, also bringen ihm J.D. und Elliot seine Medikamente. Als J.D. ihm allerdings sagt, Pat müsse die rote Pille zuerst zu nehmen, und dieser auf Anhieb die Richtige ergreift, bemerken sie, dass er gar nicht farbenblind ist. Dafür bemerkt Elliot die typischen Anzeichen von MS an Pats Tochter Christine. Pat und Christine geben zu, dass in Wahrheit sie krank ist, aber nicht krankenversichert - im Gegensatz zu Pat. Elliot und J.D. versuchen es für sich zu behalten, um Christine zu behandeln. Doch als sie, nachdem sie die Medikamente geholt haben, wieder zurück kommen, war das Zimmer leer. Sie finden heraus, dass Dr. Maddox den Schwindel bemerkt hat und die Patienten entlassen hat.

8x3 Kelso Cox.jpg

Dr. Cox sagt Kelso was er hören wollte

Währenddessen hat Dr. Cox seinen Patienten Mr. Tillman in eine Studie geschmuggelt, die nur für Patienten unter 30 Jahren zugelassen ist. Mr. Tillman ist allerdings schon 35, und macht auch kein Geheimnis daraus. Er hat eine Gehirnverletzung und schreit nun ununterbrochen "35". Natürlich kommt Dr. Maddox auch diesem Schwindel auf die Schliche und wirft auch Mr. Tillman aus dem Krankenhaus. Dr. Cox hat nun genug von Maddox, die es ihm unmöglich macht, seine Patienten angemessen zu behandeln. Er bittet den Hausmeister und Dr. Kelso, ihm zu helfen.

Kelso stellt allerdings die Bedingung, dass Dr. Cox sagt, dass er ihn als Chefarzt vermisst - was Dr. Cox natürlich nicht über die Lippen kommt. Der Hausmeister hilft ihm jedoch, und sie brechen in Dr. Maddox' Büro ein, um irgendetwas Belastendes zu suchen um sie loswerden zu können. Sie finden jedoch nichts, und Dr. Cox konfrontiert Maddox damit, dass niemand seine Patienten mehr angemessen behandeln kann, doch Dr. Maddox ist dies einfach egal. Daraufhin spricht Dr. Cox noch einmal mit Bob und sagt, was dieser hören will. Dr. Kelso spricht nun mit dem Aufsichtsrat, der Dr. Maddox schließlich entlässt.

8x3 Carla Katie.jpg

Carla geigt Katie die Meinung

Währenddessen versucht Carla immer wieder, Katie zu überzeugen, dass sie ihre egozentrische Art ablegen muss, da sie sonst untergehen und vom restlichen Personal nicht respektiert werden wird. Katie begründet ihre Art damit, dass ihr Vater gestorben ist und ihre Mutter deswegen getrunken hatte und sie sich selber ihre Kindheit organisieren musste. Sie bekam nie Unterstützung und Hilfe von ihrer Mutter. Carla gibt ihr zu verstehen, dass das nichts Besonderes sei und jeder im Krankenhaus Dramatisches in der Familie erlebt habe. Daraufhin ändert Katie ihre Art.

Am Ende gibt Katie zu, dass sie einen Zentralkatheter nicht selbst gelegt hatte, und dass so etwas nicht mehr vorkommen würde. Und auch Christine bekommt ihr Medikament gegen ihre Krankheit.

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

Maddox.jpg

Maddox in einem Patienten

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

  • Dr. Maddox taucht überall auf, soger innerhalb eines Patienten während einer Operation.
  • J.D. gesteht Dr. Maddox seine Liebe, weswegen sie ein paar Schritte zurück tritt und von einem Krankenwagen überfahren wird.

Hausmeister-Story Bearbeiten

Carla erzählt J.D., dass der Hausmeister gefeuert wurde. Der Hausmeister wiederholt noch einmal ein paar Sachen, die er J.D. angetan hat, die er aber seiner Meinung nach alle verdient hat:

  • Ihn in den Wasserturm zu sperren, weil er die Wand beschmiert hatte.
  • Zerstörung von J.D.s Roller Sasha, weil der Hausmeister Montage hasst.
  • Die Kinder in der Pädiatrie erschreckt, weil J.D. nicht die Shorts getragen hatte, die ihm die unsichtbare Frau des Hausmeisters genäht hat.

Der Hausmeister und Dr. Cox schließen sich zusammen, um belastende Beweise gegen Dr. Maddox zu finden, damit sie ihren Job verliert.

Musik Bearbeiten

  • "Lookin' Over My Shoulder" by The Basics
  • "Healed" by Matt Ryd

Gastdarsteller Bearbeiten

Zitate Bearbeiten

Ich liebe es, die Böse zu spielen. Am liebsten würde ich einen schwarzen Kittel tragen.Taylor Maddox
Den schlimmsten Spitznamen habe ich hier aufgeschrieben.Carla
Zeig mal her.... Würstchen, Würstchen und nochmal Würstchen?Katie
Oh, das ist Turks Einkaufzettel.Carla

Trivia Bearbeiten

  • Donald Faison (Turk) kommt in dieser Episode nicht vor.
  • Taylor Maddox sagt, dass sie den Namen von Dr. Cox nicht mag. Die Schauspielerin der Dr. Maddox heißt im wahren Leben Courteney Cox.
  • Es wird zweimal auf den Film "Matrix" angespielt, zuerst als J.D. sagt, dass man das System nicht austricksen kann. Später gibt er einem Patienten eine rote und eine grüne Pille und sagt, er solle die rote schlucken.

Bilder Bearbeiten

Episoden der achten Staffel

1. "Meine Vollidioten"
2. "Mein bester Fall"
3. "Mein Polizeistaat"
4. "Meine alte Flamme"
5. "Meine Sesamstraße"
6. "Meine tolle Liebesnacht"

7. "Meine neue Rolle"
8. "Mein verliebter Anwalt"
9. "Meine Handy-Stimme"
10. "Mein Brusthaar"
11. "Meine sprechenden Hände"
12. "Meine Beliebtheit"

13. "Mein Vollmond"
14. "Mein Bahamas 1"
15. "Mein Bahamas 2"
16. "Mein Chefchirurg"
17. "Meine 37 Minuten"
18. "Mein Finale"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden