Fandom

Scrubs-Wiki

Mein Schmetterling

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Winzige kleine Fäuste... Er ist wieder da...J.D.

"Mein Schmetterling" ist die 16. Episode der dritten Staffel von Scrubs. J.D. denkt über eine Chaostheorie nach, Turk vermisst sein Glückskopftuch bei einer OP und Elliot sucht ein verlorengegangenes Stofftier einer jungen Patientin.

Handlung Bearbeiten

Bei allen Charakteren geht etwas schief. J.D. beschäftigt sich mit der Frage "Was wäre wenn...", in diesem Fall, was wäre wenn der Schmetterling in der Notaufnahme nicht auf die hübsche Frau mit dem tiefen Ausschnitt sondern auf den fetten, verschwitzten Mann geflogen wäre. Zuerst ist alles ganz normal: Dr. Kelso überlässt J.D. das Kommando, da Dr. Cox zu spät gekommen ist; Turk verteidigt Carla Espinosa vor Dr. Kelso, doch diese reagiert genervt und vergisst Turks Glücks-Kopftuch von Zuhause mitzubringen.

Elliot verspricht einem kleinen Mädchen deren rosa Stoffpudel zu beschaffen, damit dieser bei der OP auf sie "aufpassen" kann; doch dann geht dieser verloren. J.D. rempelt Laverne an, sodass sie die Milchshakes über den Boden verschüttet, den der Hausmeister frisch geputzt hatte. Als Elliot den Hausmeister dann fragt, ob er ihr hilft, einen rosa Stoffpudel zu finden, kann er nicht.

Dem Patienten von Dr. Cox und J.D. geht es immer schlechter, durch Zufall bringen sie ihn zur Computer-Tomographie. Elliot konnte den Stoffpudel nicht besorgen, und Dr. Wen und Turk verlieren den Patienten von Dr. Cox und J.D.

Nun überlegt J.D. sich: "Was wäre wenn..." und man sieht den ganzen Tag noch einmal in einem solchen Szenario:

J.D. muss keinem Streit zwischen Turk und Carla aus dem Weg gehen, er versucht sogar, sich mit dem Hausmeister zu vertragen, weshalb er zu spät kommt und er dieses mal nicht das Kommando bekommt. Als Dr. Kelso Carla fertig macht, verteidigt Turk sie nicht, doch auch dieses mal reagiert sie genervt und fährt nach Hause. Da ein Anruf von Elliot ausbleibt, isst sie einen alten Schokoriegel und spuckt ihn ins Waschbecken, dabei findet sie das Kopftuch auf dem Kopf von Rowdy.

Der Hausmeister besorgt den Stoffpudel, auch dieses mal bringen Dr. Cox und J.D. ihren Patienten in die Computer-Tomographie, wo eine Aortendissektion festgestellt wird. Das kleine Mädchen bekommt ihren Stoffpudel und Turk bekommt sein Kopftuch, mit dem er J.D.s Patienten operiert. Doch dann verlieren Dr. Wen und Turk den Patienten erneut. Dies ist eine Lehre für J.D.

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

  • J.D. stellt sich vor, wie er Dr. Kelso davon ablenkt, dass Dr. Cox zu spät ist, indem er Banjo spielt.
    J.D. (23).png
  • J.D. stellt sich vor, dass Dr. Kelso und Dr. Cox zusammen mit einem Banjo und einem Waschbrett spielen.
  • Auf Dr. Cox´ Frage, ob der Moment so war, wie er sich ihn schon immer vorgestellt hatte, stellt J.D. sich vor, wie er mit zwei selbstgebastelten Figuren, die aussehen wie er und Cox, spielt. Die beiden wollen sich küssen, aber bei der J.D.-Puppe fällt der Kopf ab.
    3.16 - J.D. spielt Puppen.jpg
  • J.D. stellt sich vor wie Randall Turk einen Karateschlag gibt.
    Randall (2).png
  • Der Hausmeister schwelgt in alten Erinnerungen, wegen dem Pudel, man sieht ihn als kleinen Jungen, der seine Mutter fragt, wo denn sein Teddy sei, die Mutter sagt, sie habe ihn beim Aufräumen wohl versehentlich weggeworfen und das wäre nicht passiert, wenn sein Zimmer nicht so schmutzig wäre, dann schnappt sich der Junge einen Besen und man hört die Stimme des Hausmeistes (Niemals wieder).

Hausmeister-Story Bearbeiten

  • Als J.D. Laverne anrempelt und sie ihre Shakes auf den frisch gewischten Boden fallen lässt, fragt der Hausmeister: "Wen soll ich umbringen?"
  • Elliot und J.D. werfen einen kleinen Blick in den Raum des Hausmeisters. Dort befinden sich viele andere Hausmeister, die Poker spielen. An der Wand hängt ein Bild von J.D. mit der Überschrift "Him".
  • In der zweiten Version der Geschichte fallen keine Shakes auf den Boden und der Hausmeister hat Zeit Elliot zu helfen das rosa Plüschtier zu finden.

Anspielungen Bearbeiten

  • Diese Folge ist eine klare Anspielung auf den sog. " Butterfly Effect".
  • Eine Folge von "Emergency Room" der 14. Staffel ist ziemlich ähnlich aufgebaut: Auch hier sieht man verschiedene Möglichkeitsszenarien eines Tages, und die Hauptfigur erkennt am Ende, dass manchmal ein Patient auf alle Fälle sterben würde.

J.D.s MädchennamenBearbeiten

  • Debbie
Das ist deine Show Debbie, ist dieser Moment nicht so wie du ihn dir immer gewünscht hast?Dr. Cox

Gastdarsteller Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • "What a Wonderful World" von Joey Ramone

Trivia Bearbeiten

  • Dr. Cox geht am Anfang durch den Haupteingang, das ist eine der seltenen Folgen in denen der Haupteingang benutzt wird.
  • Als Carla Turk anschnauzt weil er sie nicht verteidigt hat, steht sie noch vor ihm doch als sie wegläuft, als er den Rücken zur Kamera hat, läuft sie vor ihm weg
  • Als Dr. Kelso J.D. den Stift zurück wirft sieht man ihn im hinteren Zimmer liegen. Dr. Cox und J.D. gehen zwar in das Zimmer aber J.D. hebt den Stift nicht auf; kurz darauf ist der Stift verschwunden
  • Im ersten Teil (als Dr. Cox zu spät kommt) sagt J.D., er sei Linkshänder, im zweiten Teil (als J.D. zu spät kommt) sagt er, er wäre Rechtshänder.
  • Im ersten Teil wo J.D. auf Cox macht und Cox anschnauzt ist der einzige Moment in der Serie in der J.D. Dr. Cox duzt.
  • Im zweiten Szenario kommt J.D. zu spät aber Carla hat immer noch "nur" 9 min zu spät gestempelt. Aufgrund der Zeitverschiebung von 10 min (...die J.D. mit dem Hausmeister Hände geschüttelt hat) hätten sich die beiden verpassen müssen.
Episoden der dritten Staffel

1. "Mein drittes Jahr"
2. "Meine neue Ära"
3. "Mein Berater"
4. "Mein Stolz"
5. "Mein großer Fehler"
6. "Mein Handtaschentrick"
7. "Meine fünfzehn Sekunden"

8. "Meine Kollegin"
9. "Mein Verzicht"
10. "Meine Regeln"
11. "Mein sauberer Abgang"
12. "Mein Katalysator"
13. "Meine Offenbarung"
14. "Meine Schuld"
15. "Meine sexistischen Kollegen"

16. "Mein Schmetterling"
17. "Meine Freundin Carla"
18. "Mein Freund Turk"
19. "Meine kniffligste Entscheidung"
20. "Meine wahren Gefühle"
21. "Mein Rückzieher"
22. "Mein bester Freund heiratet"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden