Fandom

Scrubs-Wiki

Mein scharfes Kindermädchen

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

"Mein scharfes Kindermädchen" ist die 14. Episode der sechsten Staffel von Scrubs.

Handlung Bearbeiten

Obwohl Dr. Kelso es untersagt hatte, bringt Elliot einer todkranken Patientin ihren Hund ans Bett. Elliot bekommt deswegen großen Ärger und wird suspendiert. Sie geht auf Kelso zu, dem sie nie für die Ausbildung gedankt hatte und übergibt ihm den Hund der Patientin, die mittlerweile verstorben ist.

Carla und Turk engagieren ein neues Kindermädchen. Da Turk jedoch die Augen nicht von der hübschen Heather lassen kann, droht Carla mit ihrer Entlassung. Als sie sie schließlich entlassen hat, entdeckt sie auf den von Turk heimlich aufgenommenen Videos von Heather, dass es sich bei ihr um eine "rassistische Diebin" handelte.

Dr. Cox widmet sich indessen seiner ans Bett gefesselten Ex-Frau Jordan und erlebt ein Wechselbad der Gefühle.

Am Ende der Folge wird der Autounfall von Laverne bekannt gegeben, die in der Folge Dr. Cox immer wieder erklärt hat, dass alles, was geschieht, von Gott so gewollt sei.

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

  • J.D. stellt sich vor, wie Todd Quinlan mit einem Alphorn auf dem Dach des Sacred Heart steht und das Wort "Möpse" ruft, als Turk ein Überwachungsvideo mit dem Kindermädchen zeigt. Doug Murphy, der gerade eine Leiche wegtragen soll, rennt in den Pausenraum, genau wie Dr. Kelso, der eben noch erklärte, dass er für die Mutter eines Patienten getan hatte, was nötig war, sich aber dann mit einem lässigen "Sie entschuldigen, das Möpse-Horn!" (engl. Boobie-Horn), verabschiedet.
    614.jpg
  • Im Pausenraum finden sich dann viele der männlichen Mitarbeiter, so wie Keith Dudemeister, Doug Murphy, Todd Quinlan, Theodore Buckland, Turk, J.D., Dr. Kelso ein.
  • J.D. erzählt, wie sein Date mit Heather lief: wunderbar. Er habe dann drei Highschool-Footballer getroffen, welche ihn früher verprügelt hatten, die seien jetzt schwul. Sein Highschool-Schwarm, habe außerdem mit ihm und Heather einen Dreier angezettelt. Doch Turk kommt hinter diese offensichtliche Lüge.

Hausmeister-Story Bearbeiten

  • Der Hausmeister hilft Elliot, den Hund einer Patientin gegen Kelsos Willen ins Krankenhaus zu schmuggeln.

Gastdarsteller Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • "Ain't No Reason" von Brett Dennen

Trivia Bearbeiten

  • Aloma Wright, die die Rolle der Laverne spielt, stieg durch den Serientod ihrer Rolle aus der Serie aus, da zu diesem Zeitpunkt davon ausgegangen wurde, dass die sechste Staffel auch die letzte sein würde. Als dann jedoch eine siebte Staffel gedreht wurde, schuf Bill Lawrence die Rolle der Krankenschwester Shirley, die von Wright gespielt wird und in der Folge "Meine schwere Geburt" zum ersten Mal auftaucht.
  • Dr. Cox hatte in der vorherigen Folge noch fast eine Glatze und in dieser Folge hat er wieder seine langen Locken.
  • Auf den Ruf des Möpsehorns haben eigentlich nur Männer reagiert, jedoch sieht man neben Todd eine junge attraktive Internistin stehen. Auch in der Szene, in welcher Elliot nur im BH in der Umkleidekabine steht, zückt diese ihr Handy.
  • Als Turk sagt, er findet jede Frau hässlich, wenn J.D. mit ihr ausgeht, sieht man, dass er Elliot nicht attraktiv findet. Jedoch hatte Turk schon einen Sextraum mit Elliot (Meine Interpretation), der das Gegenteil beweist!
  • J.D. sagt, dass er gleichzeitig SMS schreiben und gehen kann, aber in vorherigen Episoden sagt er, dass er nicht multitaskingfähig ist.
  • Auch in dieser Folge wird der Hausmeister "Lurch" genannt, diesmal von Dr. Kelso.
  • Dr. Cox streitet sich mit Laverne darum das seiner Meinung nach nichts einen tiefsinnigen Grund hat. in der Episode mein Schützling war er noch andere Meinung, als er J.D. auf Cabbages Fehler aufmerksam machte
  • Als die Ärztin beim kleinen Mädchen den Tumor am Computer feststellt, sieht man, dass dieser Windows XP installiert hat und der Scan nur ein Hintergrundbild ist.
Das Desinfektionsmittel, Lurch. Mein Schreibtisch ist ganz klebrig von verschütteter Limonade.
Episoden der sechsten Staffel

1. "Mein Spiegelbild"
2. "Mein Baby und sein Baby"
3. "Mein Kaffee"
4. "Mein Dr. House"
5. "Mein Neid"
6. "Mein Musical"
7. "Meine streitsüchtigen Kollegen"

8. "Meine Spritztour"
9. "Mein Durchhänger"
10. "Meine Abmachung"
11. "Meine Erinnerungen"
12. "Mein Goldfischglas"
13. "Meine neuen Klamotten"
14. "Mein scharfes Kindermädchen"
15. "Meine Patenschaft"

16. "Mein tauber Patient"
17. "Meine Nebendarsteller"
18. "Meine Eifersucht"
19. "Meine kalte Dusche"
20. "Meine Reise nach Phoenix"
21. "Mein Kaninchen"
22. "Meine Zukunft"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden