Fandom

Scrubs-Wiki

Meine Lieblingspatientin

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Ich hab jetzt aber keine Lust auf Kuchen - Oh mein Gott sind das Brownies?J.D.

"Meine Lieblingspatientin" ist die 4. Episode der ersten Staffel von Scrubs. J.D. versucht seine 74-jährige Patientin Mrs. Tanner davon zu überzeugen, ihre Dialyse zu beginnen, um noch länger zu leben. Turk freundet sich mit seinem Patienten David Morrison an. Elliot lernt spanisch von Carla, damit sie sich mit ihrer Patientin Mrs. Guerrero unterhalten kann.

Handlung Bearbeiten

1x04TurkmitDavid.jpg

Turk mit seinem Patienten David Morrison

1x04TurkmitJim.jpg

… und dessen Vater Jim Morrison

J.D., Turk und Elliot bekommen jeder einen Patienten. Statistisch wird einer von den dreien sterben. J.D.s Patient ist eine 74 Jahre alte Frau, Mrs. Tanner. Turk muss eine Operation an seinem Patienten, David Morrison, durchführen und Elliots Patientin, Mrs. Guerrero, spricht nur Spanisch. Alle drei versuchen den Patienten näher zu kommen und mit ihnen zu reden. Mrs. Tanner ging einmal ohne Erlaubnis aus dem Krankenhaus um mit ihrer Enkelin im Park deren Geburtstag zu feiern. J.D. geht dort hin und bringt sie wieder zurück ins Sacred Heart. Turk sieht sich mit David ein Footballspiel, bei dem die Lieblingsmannschft von David (San Francisco 49ers) spielen, an und Elliot lernt etwas Spanisch von Carla um sich mit Mrs. Guerrero unterhalten zu können.

Am Ende sterben alle drei Patienten, und die drei jungen Ärzte haben ihre erste Erfahrung mit dem Tod. Mrs. Tanner stirbt an Nierenversagen, hat sich aber selbst für den Tod entschieden weil sie keine Dialyse-Behandlung wollte, meint sie sei alt genug und hätte alles in ihrem Leben gehabt was sie sich gewünscht hatte. David Morrison, der ursprünglich nur wegen eines Leistenbruches eingeliefert wurde, wurde auf Krebs diagnostiziert und starb an dessen Folgen. Mrs. Guerrero stirbt ebenfalls an ihrer Krankheit.

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

1x04MrsTannerflieht.jpg

Mrs. Tanner flieht aus dem Sacred Heart

1.4 - Steine.jpg

J.D. bekommt Steine ab

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

  • J.D. sieht Mrs. Tanner wie sie unter einem Elektrozaun durchkriecht und aus dem Krankenhaus ausbricht.
  • J.D. drückt den Kopf der Enkelin von Mrs. Tanner in einen Geburtstagskuchen.
  • Auf J.D. fallen Ziegelsteine
  • J.D. spielt 4-gewinnt mit dem Tod

Hausmeister-Story Bearbeiten

Die Hausmeister Story tritt sehr in den Hintergrund bei dieser Episode. Allerdings bringt er J.D. dazu in das Zimmer von Mrs. Tanner zu gehen.

Als J.D mit Dr. Kelso spricht macht der Hausmeister Gesten dass er J.D. würgt, den Kopf abreisst, ihn dann auf den Besen steckt und mit dem Besen herumwackelt.

Anspielungen Bearbeiten

  • Vier Gewinnt

Die Szene in der J.D. gegen den Tod "Vier gewinnt" spielt, ist eine Anspielung auf einen Werbespot.

Intro Bearbeiten

Es gab da was, das mich überrascht hat. An meinem ersten Tag hat mir der leitende Arzt gesagt: "Abgesehen von der Entbindungsstation, wo hauptsächlich... na ja sie wissen schon... und der Notaufnahme, wo es vor allem um Knochenbrüche und Wespenstiche und sowas geht, wird rein statistisch gesehen ... einer von drei Patienten, die in unser Krankenhaus eingeliefert werden, hier sterben."

Outro Bearbeiten

Es heißt also: Einer von drei Patienten die bei uns eingeliefert werden, stirbt hier. Aber an manchen Tagen sieht es schlimmer aus. Und an einem solchen Tag kann man nur darauf hoffen, dass man was daraus gelernt hat. Was auch immer! Selbst wenn es nur darin besteht im Gras zu liegen und über all das nachzudenken, was man im Leben noch machen will.

Gastdarsteller Bearbeiten

1.4 - Geburtstagsfeier.jpg

Kathryn Joosten als Mrs. Tanner und Liliana Mumy als Samantha Tanner

Musik Bearbeiten

  • "Dracula from Houston" von Butthole Surfers
  • "Fool" von Tim Cullen
  • "Hallelujah" von John Cale

Trivia Bearbeiten

1.4 - J.D.s Angst.jpg

J.D. hat Angst um Mrs. Tanner

  • Zach Braff sagte in einem Interview, dass er während der Dreharbeiten wütend auf Sarah Chalke war. In der letzten Szene sieht man, dass J.D. nicht zu Elliot, sondern nur zu Turk und Carla schaut.
  • Ebenso, wie in "Mein Kunstfehler", bekommt J.D. keinen Mädchennamen von Dr. Cox.
  • Der Tod und Lloyd Slawski treten zum ersten Mal auf.
  • Der Satz, den Mrs. Tanner auf Japanisch sagte bedeutet "Ich lebte für ca. 5 Jahre in Kyoto."
  • J.D. versucht den Tod zu überlisten, als er mit ihm "4 gewinnt" spielt, da er schon 8 Chips gelegt hat, der Tod jedoch nur 6.
  • Diese Episode erhielt einen Humanitas-Preis.
  • Als Turk mit seinem Patienten redet und sagt: "Danke, ich werde eure Fruchttasse nehmen", verlässt er aber den Raum mit einem roten Wackelpudding.
  • In der Ziegelstein-Fantasie zuckt J.D. erst ein bisschen, bevor die Steine auf ihn fallen.
  • Das Namensschild, das Dr. Cox trägt, als er zum ersten Mal den Raum von Mrs. Guerrero betritt, zeigt "Paul Cox" an.
  • Auf der DVD zur ersten Staffel ist ein Song herausgeschnitten worden.
1.4 - Rückgängig.jpg

J.D. kann nicht alles rückgängig machen

  • Für den wichtigsten US-amerikanischen Fernsehpreis, den Emmy, wurde 2002 die Besetzung für eine Comedyserie ebenso nominiert wie die Regie in dieser Episode.
  • Sachen die jeder gemacht haben muss bevor man stirbt sind laut J.D's Liste:
  1. Eine scharfe Pizza Diavolo bei Luigi essen.
  2. Nach Asien fahren.
  3. Einmal auf den Eifelturm steigen.
  4. Einmal auf den Meifelturm steigen.
  • Es wurde ein medizinischer Fachausdruck benutzt, den es gar nicht gibt, jedoch nur um die medizinischen Berater zu ärgern.
  • Die Version des Musik-Stücks "Halleluja" ist live aufgenommen. Man hört jemanden husten, als das Stück eingespielt wird.
  • In dem Moment, indem J.D. das Gesicht der Enkelin von Mrs. Tanner in die Torte drückt, sind auf der Torte keine Kerzen, davor und danach schon.
  • Als der Hausmeister J.D. mit dem Bohnergerät jagt, sieht man, dass er schon sie ganze Zeit an der Ecke wartet, denn man kann seinen Schatten sehen.
  • Jim Morrison, Vater von dem Patienten David Morrison, wirkt nicht übermäßig traurig über den Tod seines Sohnes. Am Ende der Szene sieht man ihn sogar lächeln.

Titelerklärung Bearbeiten

Episoden der ersten Staffel

1. "Mein erster Tag"
2. "Mein Mentor"
3. "Mein Kunstfehler"
4. "Meine Lieblingspatientin"
5. "Meine Vorbilder"
6. "Mein Pech"
7. "Mein Konkurrent"
8. "Meine fünfzehn Minuten als Held"

9. "Mein freier Tag"
10. "Mein Spitzname"
11. "Mein Weihnachtswunder"
12. "Mein Date aus der Röhre"
13. "Meine zweite Chance"
14. "Meine Alex"
15. "Meine Beziehung"
16. "Meine Melone"

17. "Mein Student"
18. "Mein schlimmster Fall"
19. "Mein alter Herr"
20. "Mein Freund, der Chirurg"
21. "Mein größtes Opfer"
22. "Meine Zweifel"
23. "Mein Held"
24. "Mein letzter Tag"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden