Fandom

Scrubs-Wiki

Meine fünfzehn Sekunden

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

"Meine fünfzehn Sekunden" ist die 7. Episode der dritten Staffel von Scrubs. J.D. verbringt nun auch außerhalb des Krankenhauses Zeit mit Dr. Cox, Dr. Kelso erleidet nach dem Benutzen eines billigen Stethoskops einen Hörsturz und Carla Espinosa und Elliot streiten sich darum, wer mehr Erfahrung in der praktizierenden Medizin hat.

Handlung Bearbeiten

Eine Studie beweist, dass Ärzte den Patienten nur 15 Sekunden zuhören, so auch Dr. Cox und J.D.. Daher wenden sie ihre 15-Sekundenregel auch bei ihrer altbekannten Stammpatientin Jill Tracy an, die bewusstlos in ihrer Wohnung aufgefunden wurde. Ohne ihr intensiv zuzuhören behandeln Cox und Dorian Jill einfach ohne zu merken, dass sie in Problemen steckt und entlassen sie nach kurzer Zeit als "gesund". Danni gesteht J.D., dass sie in ihn verliebt ist und als J.D. nur abweisend darauf reagiert, scheint Danni nicht mehr viel mit ihm zu reden. Als J.D. und Perry sich zu einem Abendessen mit Jordan und Danni verabreden, meinen die beiden Geschwister, dass die heutigen Ärzte einem sowieso nie zuhören. Durch diese Erkenntnis kapieren J.D. und Dr. Cox, was mit Jill wirklich los ist. Sie erkennen, dass sie in allen Gesprächen sehr depressiv wirkte und gehen davon aus, dass sie einen Selbstmordversuch unternommen hatte. Sie fahren schnell zum Krankenhaus und fangen sie gerade noch am Ausgang ab, und nehmen sich dann richtig Zeit für sie.

Als Dr. Kelso Ted unterdessen überzeugen will, dass die neubestellten Stethoskope nicht schlecht verarbeitet und zu eng sind, benutzt er selbst eines, wobei er sich das Trommelfell "punktiert" und nichts mehr hört. Da er niemanden mehr versteht, bejaht er alles. Das macht sich der Hausmeister zu Nutze und übernimmt die Durchsagen im Sacred Heart. Ted hingegen überwindet sich endlich Kelso alles zu sagen was ihn jahrelang aufregt und wie er ihn hasst, leider genau zu dem Zeitpunkt als Turk ihn schon längst behandelt hat und er wieder alles mitbekommt. Elliot und Carla dagegen streiten sich darum, wer die besseren Entscheidungen bei den Patienten trifft. Als eine Patientin negativ auf ein von Carla verabreichtes Medikament reagiert, ist Elliot davon überzeugt, dass sie bei solchen Entscheidungen Recht hat.

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

  • Dr. Cox schlägt anstatt auf den Button bei einem Spielautomaten auf J.D.s Kopf.
    J.D. (5).png

    Hau die Flachzange

  • Elliot und Carla besuchen eine Erik- Estrada- Fanmesse.

HausmeisterstoryBearbeiten

Da Bernice, die normal für die Durchsagen zuständig ist, vom Bus angefahren wurde, und er das angeblich auf der High-School gemacht hat, bittet der Hausmeister Dr. Kelso, die Durchsagen machen zu dürfen, bis Bernice wieder kommt. Allerdings hört Dr. Kelso nichts mehr, seit er sich mit einem zu engen Stethoskop das Gehirn "punktiert" hat. Darum macht der Hausmeister den ganzen Tag verschiedenste alberne Durchsagen.

  • Dr. - Schwantz, sofort in den OP. Schöner Name, Kumpel. Sind sie in der Schule oft verprügelt worden?
  • Eine Durchsage an alle: im zweiten Stock steigt ein Katzenkampf. Katzenkampf im zweiten Stock.
  • Dr. Dorian, Dr. Turk hat jetzt Zeit für die rektale Maßnahme. Er meint sie wissen was das heißt.
  • Ein kurzer Hinweis für meine Freunde, die Koma-Patienten. Eure Freundinnen und Freunde haben längst was neues. Aber ich weiß aus gut informierten Quellen, dass sie glücklich und zufrieden sind. Tja, das habt ihr verpennt. Es geht weiter. Ähm...

Gastdarsteller Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • "I've Been Waiting" von Matthew Sweet
  • "CHiPs Theme" von John Parker

Trivia Bearbeiten

  • Als Danni und J.D. vom Baum runterfallen, kann man bei genauerem Hinsehen die am Boden liegende Matte erkennen.
  • Die wirkliche Dauer der "15-Sekunden" Countdowns ist jedes mal unterschiedlich:
    • 15 Sekunden
    • 27 Sekunden
    • 15 Sekunden
    • 25 Sekunden
  • Carla schlägt Elliot vor, einer Patientin zum Einschlafen Diazepin zu geben. Man könnte vermuten, dass hierbei eigentlich Diazepam gemeint war. In der englischen Originalfolge spricht Carla jedoch von "Benzo", gemeint ist also nicht Diazepam, sondern Benzodiazepine, die tatsächlich schlaffördernd wirken können.
  • Als Dr. Cox zum 2. mal bei Ms. Tracy im Zimmer ist, hat er das Stethoskop normal um den Hals gelegt. Beim Rausgehen sieht man von hinten, das er es um den Hals geklammert hat (mit den beiden Abhörarmen). Somit signalisiert er auch J.D. was er von der "Jahrmarktidee" hält. In der nächsten Einstellung ist das Stethoskop wieder um den Hals gelegt.
Episoden der dritten Staffel

1. "Mein drittes Jahr"
2. "Meine neue Ära"
3. "Mein Berater"
4. "Mein Stolz"
5. "Mein großer Fehler"
6. "Mein Handtaschentrick"
7. "Meine fünfzehn Sekunden"

8. "Meine Kollegin"
9. "Mein Verzicht"
10. "Meine Regeln"
11. "Mein sauberer Abgang"
12. "Mein Katalysator"
13. "Meine Offenbarung"
14. "Meine Schuld"
15. "Meine sexistischen Kollegen"

16. "Mein Schmetterling"
17. "Meine Freundin Carla"
18. "Mein Freund Turk"
19. "Meine kniffligste Entscheidung"
20. "Meine wahren Gefühle"
21. "Mein Rückzieher"
22. "Mein bester Freund heiratet"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden