Fandom

Scrubs-Wiki

Meine neuen Klamotten

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

"Meine neuen Klamotten" ist die 13. Episode der sechsten Staffel von Scrubs.

Handlung Bearbeiten

Maggie Kent, Eine Freundin von Dr. Kelso benötigt medizinische Hilfe. Da die Frau nicht krankenversichert ist, soll wie üblich getrickst werden, während der Chefarzt dezent wegsieht.

Inzwischen beschäftigt Dr. Kelso ein Ärgernis der besonderen Art: Er muss ein Vermögen für Krankenhauskleidung ausgeben, welche das Personal für private Zwecke entwendet. Als Strafe verpasst er den Mitarbeitern braune Uniformen. Jedoch verschwindet durch diese Klamotten nicht nur die Schönheit, sondern die Mitarbeiter verlieren dadurch das Vertrauen in ihren Chefarzt.

Dr. Cox bemüht sich, Elliot zu überzeugen, dass der angeblich cleane Ex-Junkie Sam Thompson, der jetzt die Drogenberatung übernommen hat, selbst noch immer Drogen nimmt. Es stellt sich am Ende heraus, dass er den Drogensüchtigen, die er berät, am Anfang der Gesprächsrunde alle Drogen abnimmt damit sie clean werden und er sie anschließend selbst konsumiert.

Wiederkehrende Themen Bearbeiten

Tagträume und Fantasien Bearbeiten

  • J.D. überlegt, wie sich die medizinische Versorgung über Jahrhunderte gewandelt hat.
  • J.D. stellt sich vor, alle würden vor Freude tanzen, als sie wieder ihre normalen Klamotten bekommen.

Hausmeister-Story Bearbeiten

  • Der Hausmeister möchte das Baby von Carla, um in eine Babyvermittlung einzusteigen, meint jedoch, das wäre nichts Illegales. Er bringt nur die Leute, die keine Kinder kriegen, mit denen zusammen, die keine haben wollen. Als Carla diesen obszönen Vorschlag ignoriert, kommt der Hausmeister mit einer jahrelang aufgehobenen Geheimwaffe, dem verlorenen echten Rowdy. Der Hausmeister erpresst Carla damit. Carla soll verschiedene Dinge dafür machen, wie z.B. seinen Kaffee vorkosten, ihm Salsa beibringen, ein Pfund Weihrauch besorgen und dass sie der neuen magersüchtigen Schwester sagen soll, sie soll ein Sandwich essen.

Gastdarsteller Bearbeiten

Musik Bearbeiten

  • "Courage" von Glen Phillips

Trivia Bearbeiten

  • Als Elliot Dr. Cox sagt das sie die Kommentare von Grey's Anatomy mag, kommt J.D. vorbeigelaufen und kommentiert die Situation mit solch einem Spruch. Dies ist die zweite Anlehnung an Grey's Anatomy, wie in der Episode "Mein Kummer".
  • Auch merkt man in dieser Folge wieder, dass Dr. Kelso eigentlich kein schlechter Mensch ist.
  • In der Szene, in welcher Laverne die Scheibe zerschlägt, sieht man das nur die Hälfte eingeschlagen ist. Später als Turk und J.D. in das Auto reinschauen, sieht man das die Scheibe ganz eingeschlagen ist.
  • Als Elliot in die Drogensüchtigen-Runde reinschaut, sieht man, dass auch der Lieferant Lloyd Slawski in der Runde sitzt. Später dann ist er es, der die Sache aufdeckt, als er vor Cox' Augen seine Pillen an den vermeintlichen "Therapeuten" abliefert.
  • Als der Hausmeister Carla mit dem Original-Rowdy konfrontiert, erzählt er nochmals, wie er (und Carla) zu Steven gekommen ist. Er sagt, Steven sei eine exakte Kopie von Rowdy. In allen bisherigen Folgen, in welchen von Steven und Rowdy die Rede war, hiess es, dass Steven etwas kürzer als Rowdy ist. J.D. kann Rowdy dann unter den beiden aber dadurch identifizieren, indem er ihm ins Gemächt fasst.
  • Die Szene, in der die Krankenhausmitarbeiter vor lauter Freude, weil sie ihre alten Klamotten wieder haben, tanzen ist eine Anspielung auf den Tanzfilm FAME.
  • Als Carla mit Laverne am Auto steht, nennt sie den Hausmeister Lurch ("Wenn dann Lurch und der echte Rowdy auftauchen..."). Lurch ist eine Figur aus der Serie The Addams Family, die Frankenstein's Monster ähnelt
  • In der gleichen Szene ruft Laverne "Laverne Roberts", als sie die Scheibe des Autos einschlägt. Das ist eine Anspielung auf das recht bekannte Video "Leeroy Jenkins" (Wikipedia)
  • Elliot berichtet, dass sie seit Kurzem eine Gesichtscreme aus Säuglingsvorhäuten verwendet.
  • Dr. Kelso bezeichnet Turk und J.D. als seine Kollegen, daher muss er die beiden hassen. Denn er hat zu Elliot gesagt das er seine Kollegen nicht ausstehen kann.
  • Elliot sagt das die neuen Kamotten der anderen ihr Outfit hervorheben würde. In der Szene davor hat sie allerdings auch ein braunes Kleid an.
Episoden der sechsten Staffel

1. "Mein Spiegelbild"
2. "Mein Baby und sein Baby"
3. "Mein Kaffee"
4. "Mein Dr. House"
5. "Mein Neid"
6. "Mein Musical"
7. "Meine streitsüchtigen Kollegen"

8. "Meine Spritztour"
9. "Mein Durchhänger"
10. "Meine Abmachung"
11. "Meine Erinnerungen"
12. "Mein Goldfischglas"
13. "Meine neuen Klamotten"
14. "Mein scharfes Kindermädchen"
15. "Meine Patenschaft"

16. "Mein tauber Patient"
17. "Meine Nebendarsteller"
18. "Meine Eifersucht"
19. "Meine kalte Dusche"
20. "Meine Reise nach Phoenix"
21. "Mein Kaninchen"
22. "Meine Zukunft"

Siehe auch: Staffel Eins | Zwei | Drei | Vier | Fünf | Sechs | Sieben | Acht | Neun | Scrubs: Interns | Liste aller Episoden