Fandom

Scrubs-Wiki

Mike Davis

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Mike Davis ist ein Patient, der mehrfach im Sacred Heart auftaucht.

Über Bearbeiten

Bei seinem ersten Besuch wird er von Elliot behandelt. Er gibt an seine Mutter habe ihn die Treppe runter geschubst, weil er sie als fett und langweilig bezeichnet hat. Er meint, er sei allgemein sehr ehrlich. Deswegen sagt er Elliot auch spontan, dass er ihre Behandlung grausam fand. Sie sei eine gute Ärztin, aber im Patientenkontakt einfach grässlich. Elliot fragt ihn später, ob er wenigstens eine gute Beziehung zu seinem Vater habe, woraufhin er ihr eine Wunde in seinem Gesicht zeigt, und meint, dass es gar kein schlechter Schlag war für einen Rollstuhlfahrer. (Mein freier Tag)

Drei Monate später kommt er wieder, dieses Mal mit einer ausgerenkten Schulter. Eine Frau hat ihn aus dem Bus geworfen, angeblich ohne Grund. Nachdem Carla aber nochmal nachfragt, gibt er zu, dass er zu der Frau gesagt hat, sie stinke wie ein Arsch. Später kommt Turk, der einen Freund in der Orthopädie vertritt, und renkt ihm den Arm wieder ein. (Mein Date aus der Röhre)

Bei seinem dritten Besuch erlitt er ein "stumpfes Trauma des Corpus Cavernosum". J.D. übersetzt es ihm: ein Penisbruch. J.D. fragt ihn, ob er seinen Fall in der Fachpresse veröffentlichen darf um eine Reise zu einem Kongress in Reno machen zu dürfen. Er meint, er überlegt es sich. Er sagt dann zu, zieht aber später seine Zustimmung wieder zurück. (Mein Ticket nach Reno)

Als J.D. an seinem allerletzten Tag im Sacred Heart das Krankenhaus verlässt, taucht Mike Davis in seinem letzten Tagtraum auf. Er sagt, dass er sich wieder den Penis gebrochen hat, aber dieses Mal habe es Spaß gemacht. (Mein Finale)