Fandom

Scrubs-Wiki

Sabine Arnhold

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sabine Arnhold ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. in Scrubs lieh sie einer Reporterin, Miss Meyers, Jennifer Garti und Paige Cox ihre Stimme.

Leben & Karriere Bearbeiten

Ausbildung Bearbeiten

Arnhold machte ihre ihre Schauspielausbildung an der Theaterhochschule Hans Otto in Leipzig. Danach trat sie in verschiedenen Theatern auf, darunter auch in Magdeburg, Potsdam und in Stuttgart.

Synchronarbeit Bearbeiten

Für die Sender ARTE, ZDF, RBB, SWR und WDR sprach Arnhold die Off-Stimme zu Literatur-, Dokumentations- und Featuresendungen. Daneben wirkte sie in bekannten Hörspielen wie Bibi Blocksberg, der Edgar Allan Poe–Reihe und Anne in Avonlea mit. Arnhold war jahrelang die Stimme der Walt-Disney-Zeichentrickfigur Daisy Duck. Sie wurde auch bekannt als Julie Cooper-Nichol aus der Familienserie O.C., California. Sie sprach außerdem Cheryl Hines in der Lass es, Larry!, in 30 Rock synchronisiert sie Tina Fey und in der Krankenhausserie Dr. House ist sie als Dr. Lisa Cuddy zu hören.

Synchronrollen Bearbeiten

  • Daisy Duck
  • Tina Fey
  • Melinda Clarke
  • Lola Glaudini
  • Cynthia Stevenson
  • Cheryl Hines

Auszeichnungen Bearbeiten

Jahr Auszeichnung Kategorie Film/Serie Ergebnis
2009 Deutscher Preis für Synchron Herausragende weibliche Synchronarbeit Die Unbekannte Gewonnen
CREW

RegisseurDrehbuchautorProduzentSynchronsprecherAlle Crew-Mitglieder