Fandom

Scrubs-Wiki

Sarah Riedel

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sarah Riedel ist eine deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin. In Scrubs lieh sie Anne Chase, Shannon, Nicole und Nelly ihre Stimme.

Leben & Karriere Bearbeiten

Riedel ist Tochter von Lutz Riedel und Marianne Groß, die beide als Synchronsprecher tätig sind. Sie besuchte das Europäische Theaterinstitut in Berlin, wo sie 2003 ihren Abschluss machte. Ein Jahr darauf erhiehlt sie von der Filmförderungsanstalt ein Stipendium für das Lee Strasberg Theatre and Film Institute in New York. Neben ihrer Schauspielausbildung, nahm Riedel auch Gesangsunterricht. In dem Film Baader hatte sie ihr Leinwanddebüt. Über mehrere Jahre hinweg war sie in verschiedenen Serien unterwegs, darunter in Die Dreisten Drei und Tatort: Bluthochzeit.

Als Synchronsprecherin übernahm Riedel Rollen aus dem Winx Club, Magister Negi Magi Negima!? und dem Actiondrama-Anime Murder Princess. Sie ist ebenfalls in der Anime-Serie Air Gear und in der Sci-Fi-Serie Code Geass zu hören. Neben einigen fiktiven Anime-Charakteren lieh sie auch vermehrt internationalen Schauspielerinnen ihre Stimme, darunter Jaimie Alexander, Odette Annable, Melonie Diaz, Zoe Kazan, Carey Mulligan und Kristen Stewart. Außerdem sprach sie die Perri Lowe in der australischen Surfserie "Blue Water High".

Filmografie Bearbeiten

  • Baader
  • Contemporary Crossing
  • Der Händler
  • Die Dreisten Drei – Die Comedy-WG
  • Die Spezialisten: Kripo Rhein-Main
  • Gegenüber von Trost
  • Junggesellin
  • Spark
  • Tatort
CREW

RegisseurDrehbuchautorProduzentSynchronsprecherAlle Crew-Mitglieder