Fandom

Scrubs-Wiki

Sven Hasper

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sven-Jürgen Hasper ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher. In Scrubs lieh er Kevin Casey seine Stimme.

Leben & Karriere Bearbeiten

Hasper absolvierte im Jahre 1984 bei Hilde Hessmann seine Schauspielausbildung in Berlin. Im Fernsehen war er u.a. in dem Drama Affäre Nachtfrost und in der Schwarzwaldklinik zu sehen.

Größere Bekanntheit erlangte Hasper jedoch durch seine Stimme. Bereits während der Schulzeit begann er mit der Synchronarbeit. So sprach er Michael J. Fox in dem Klassiker Zurück in die Zukunft aus den 1980er Jahren. Daneben synchronisiert er die Schauspieler Matthew Broderick, Christian Slater, Mark Wahlberg, Alfonso Ribeiro und T. J. Thyne. Auch in Bibi und Tina war er als Alexander Falkenstein zu hören.

Seit 1988 arbeitet Hasper zudem als Synchronregisseur und Dialogbuchautor, u. a. für Filme wie Titanic, Verrückt nach Mary, Ganz oder gar nicht, Cool Runnings, Dr. Dolittle 1/2, The New World, Der schmale Grat, Duell - Enemy at the Gates, Sleepy Hollow, The Day After Tomorrow und 10.000 B.C.

Persönliches Bearbeiten

Sven ist Bruder von Kim Hasper, dem Synchronsprecher von J.D.

Externe Links Bearbeiten

CREW

RegisseurDrehbuchautorProduzentSynchronsprecherAlle Crew-Mitglieder