Fandom

Scrubs-Wiki

Tanja Geke

1.625Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tanja Geke ist eine deutsche Synchronsprecherin. In Scrubs spach sie die deutsche Stimme von Carla Espinosa.

LebenBearbeiten

Tanja Geke machte im Jahre 1990 ihr Abitur in Berlin. Danach folgte von August 1990 bis Juni 1991 ein Aufenthalt als Au Pair Mädchen in Schweden. Sie studierte bis 1997 an der Schauspielschule Körber in Berlin Schauspiel. Seit 2007 ist sie Sängerin in der Elektro-Pop-Band LóngTrigger.

RollenBearbeiten

  • 1997–2000: in der Serie Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen als Laborassistentin Sabine
  • ab 1998: Fernsehrollen in Happy Birthday, Plötzlich und unerwartet, Ein viel zu hoher Preis, Rosa Roth

Synchronrollen Bearbeiten

Filme Bearbeiten

  • 2000: Tödliche Gerüchte
  • 2002: Unsichtbare Augen
  • 2003: Brown Sugar
  • 2004: Honey
  • 2005: Sin City
  • 2006: Mission: Impossible IIII
  • 2007: Code Name: The Cleaner
  • 2009: Avatar - Aufbruch nach Pandora
  • 2009: Operation Walküre

Serien Bearbeiten

  • 2000–2005: Queer as folk
  • 2003: Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis
  • 2003–2007: O.C., California
  • 2004–2005: Full-Metal-Panic!
  • 2004–2005: Boston Legal
  • 2004-2009: Scrubs
  • 2005-2006: CSI: New York
CREW

RegisseurDrehbuchautorProduzentSynchronsprecherAlle Crew-Mitglieder